Wintersport
Tour de Ski: Norwegerin siegt - Nicole Fessel vom SC Oberstdorf auf Platz fünf

55Bilder

Lokalmatadorin Nicole Fessel vom SC Oberstdorf ist ein glänzender Start in die Tour de Ski gelungen: Die 31-Jährige belegte am Samstag beim Prolog in Oberstdorf vor 4500 Zuschauern Platz fünf und war damit beste Nicht-Norwegerin.

'Ich wollte zeigen, was ich drauf habe und das ist mir gelungen. Es war total genial. Die Leute haben mich den Anstieg am Burgstall richtig hochgeschrien', freute sich de Allgäuerin, die beste Deutsche vor Denise Hermann (13.) und Stefanie Böhler (18.) war.

Überragende Siegerin war Marit Björgen, die mit zehn Sekunden Vorsprung in 7:53 Minuten vor ihrer Teamkollegin Heidi Wenig (8:03,7) gewann. Dritte wurde Ragnhild Haga, die ihren ersten Weltcup-Sieg holte. Die Ergebnisse der weiteren Allgäuerinnen: 31. Hanna Kolb ( TSV Buchenberg), 35. Lucia Anger (SC Oberstdorf), 68. Laura Gimmler (SC Oberstdorf).

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019