Special Allgäuer Wintersportler SPECIAL
Allgäuer Wintersportler

Wintersport
Skisprung-Weltcup Einzel in Oslo: Oberstdorfer Karl Geiger auf Platz 17

Skispringer Karl Geiger aus Oberstdorf
  • Skispringer Karl Geiger aus Oberstdorf
  • Foto: Ralf Lienert
  • hochgeladen von Holger Mock

Beim Weltcup-Skispringen Herren Einzel im Rahmen der Raw-Air-Tour im Norwegischen Oslo ist Karl Geiger aus Oberstdorf auf Rang 17 gelandet.

Bei seinem ersten Sprung hatte Geiger Pech. Wegen der Windverhältnisse musste er eine Luke weiter unten starten. Ein klarer Nachteil. Nach dem ersten Durchgang lag er auf Platz 18. Auch sein zweiter Sprung war nicht ganz optimal. Immerhin fünf Meter weiter als der erste, es hat für Platz 17 gereicht.

Das Springen in Oslo gewonnen hat der Norweger Robert Johansson vor dem Österreicher Stefan Kraft und dem Slowenen Peter Prevc. Der Japaner Ryoyu Kobayashi ist mit seinem 5. Platz bei diesem Wettbewerb uneinholbar an der Spitze im Gesamtweltcup.

Bester Deutscher war Markus Eisenbichler auf Platz 10, DSV-Teamkollege Constantin Schmid kam auf Platz 21.

Der zweite Oberstdorfer Weltcup-Skispringer Richard Freitag hat krankheitsbedingt nicht teilgenommen.

Die "Raw Air"-Tour - Skispringen in "rauher Luft"

Zum dritten Mal findet im Rahmen des Skisprung-Weltcups die "Raw Air"-Tour statt. Bereits zum dritten Mal wird die Raw Air ausgeführt. Sie gilt als der härteste und gleichzeitig längste Teil des Weltcups. Gesprungen wird vom 8. bis 17. März auf den Großschanzen in den Norwegischen Städten Oslo, Lillehammer und Trondheim statt (16 Wertungssprünge in zehn). "Raw Air" ("rauhe Luft") stimmt meist: Die Windverhältnisse an den Norwegischen Schanzen gelten generell als schwierig.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019