Special Allgäuer Wintersportler SPECIAL
Allgäuer Wintersportler

Skispringen Damen
Juliane Seyfarth beendet Siegesserie von Maren Lundby

Juliane Seyfarth
  • Juliane Seyfarth
  • Foto: Ralf Lienert
  • hochgeladen von David Yeow

Die in Oberstdorf trainierende Skispringerin Juliane Seyfarth hat das Weltcup-Springen im russischen Nizhny Tagil gewonnen und damit die Siegesserie der Norwegerin Maren Lundby beendet.

Im ersten Durchgang lag Seyfarth noch auf Rang zwei hinter der dominierenden Springerin aus Norwegen. Im zweiten Durchlauf sprang die Wahl-Oberstdorferin dann aber auf genau 100 Meter und sicherte sich so den Sieg. 

Auf Platz drei beendete die Norwegerin Anna Odine Strøm den Wettkampf. Katharina Althaus landete am Ende auf Platz 4. Der Oberstdorferin fehlten am Ende nur 0,1 Punkte für einen Platz auf dem Treppchen.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019