Special Allgäuer Wintersportler SPECIAL
Allgäuer Wintersportler

Wintersport
Beenden die Wahl-Oberstdorfer Olymiasieger Savchenko und Massot die aktive Eislaufkarriere?

Treten die Olympiasieger Aljona Savchenko und Bruno Massot erneut bei den olympischen Spielen an? Die Deutsche Eislauf-Union möchte eine Entscheidung.
  • Treten die Olympiasieger Aljona Savchenko und Bruno Massot erneut bei den olympischen Spielen an? Die Deutsche Eislauf-Union möchte eine Entscheidung.
  • Foto: Ralf Lienert
  • hochgeladen von Pia Jakob

Vor einem Jahr haben sie in Pyeongchang die Goldmedaille im Eiskunstlauf gewonnen, danach gönnten sie sich eine Pause. Jetzt möchte die Deutsche Eislauf-Union (DEU) mit Aljona Savchenko und Bruno Massot über ihre Zukunftspläne sprechen.

Wie die Augsburger Allgemeine berichtet, möchte DEU-Sportdirektor Udo Dönsdorf mit den beiden ein Gespräch führen. "Aljona und Bruno müssen mir sagen, wie sie ihre Situation einschätzen und was sie wollen."

Nach ihrem Olympia-Sieg hatten beide eine Pause eingelegt, um mit Auftritten bei Eisshows Geld zu verdienen. Einen Rücktritt haben die beiden noch nicht erklärt, im September sprach Savchenko noch von einer Titelverteidigung

Die käme für Savchenko dem Interview im September nach aber nur mit Massot in Frage. Und genau daran könnte es scheitern. Denn der aus Frankreich stammende Massot hat eine Trainertätigkeit in der Schweiz angenommen.

Wie es weitergeht ist also noch offen. Klar ist allerdings, das die DEU Aljona Savchenko auf jeden Fall weiterhin in die Verbandsarbeit einbinden möchte. "Wir wollen alles tun, um sie im Boot zu behalten", kündigte Dönsdorf der Augsburger Allgemeinen nach an. "Wenn sie sich entscheidet, die Laufbahn zu beenden, können wir sie als Zugpferd für die Entwicklung des Sports einsetzen." So wäre auch ein Trainerjob für Savchenko denkbar.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019