Oberstdorf und Region - Reportage

Beiträge zur Rubrik Reportage

Reportage
Unterwegs mit der Pistenraupe in Bolsterlang.
25 Bilder

Traumberuf
Wintersport-Helden der Nacht: Die Pistenraupenfahrer aus Bolsterlang

Pistenraupe fahren. Mit der schweren Maschine den Schnee zur Seite pflügen. Wir haben Pistenraupenfahrer in Bolsterlang besucht und mit ihnen über diesen Kindheits-Traumberuf gesprochen. Täglich rücken die drei Pistenraupen um 16:30 Uhr aus. Je nach Schneelage sind sie dann bis 1 Uhr nachts unterwegs. Die Pistenraupe verteilt den Schnee gleichmäßig über die Piste. Der sogenannte ,,Finisher'' (eine Fräse wie bei einem Häcksler) macht den Schnee eben und zieht die Piste glatt. Dabei...

  • Oberstdorf und Region
  • 27.12.17
  • 251× gelesen
Anzeige
Reportage

Video
Viehscheidsaison 2017 im Allgäu

Schön war sie, die Viehscheid-Saison 2017 im Allgäu. In über 30 Allgäuer Gemeinden ist die Rückkehr der Alphirten und ihrer Viehherden traditionell gefeiert worden. Viele tausend Besucher haben das Spektakel beobachtet. Wir haben für Sie einige Video-Impressionen ausgewählter Alpabtriebe zusammengestellt.

  • Oberstdorf und Region
  • 26.09.17
  • 214× gelesen
Reportage
5 Bilder

DAS NEUE RSA RADIO
Bitterkalter Arbeitsplatz: Die höchste Radio-Show Deutschlands auf dem Fellhorn

Auf den ersten Blick sieht alles so aus wie in einem normalen Radio-Studio: Es gibt zwei Mischpulte mit großen Flachbildschirmen und Mikrofonen für die Moderatoren. Auf den Tischen liegen Kopfhörer und das Skript für die Sendung. Aber wenn Frau Kathrin und ihr Kollege Tom vom neuen RSA Radio aus dem Fenster blicken, sehen sie die malerische Allgäuer Bergwelt rund ums Fellhorn – und nicht wie sonst den Parkplatz am Rundfunkhaus Allgäu. Für eine Woche senden wir täglich von fünf bis zehn...

  • Oberstdorf und Region
  • 17.01.17
  • 110× gelesen
Anzeige Wirtschaft im Allgäu

Reportage
2 Bilder

Hobby
Doku über Gipfel-Baustelle: Zwei Oberstdorfer (79 und 83) haben die Arbeiten am Nebelhorn im Film festgehalten

Im Video testet Theo Brucksch (83) mit seinem Rollator den barrierefreien, fertig gebauten Nordwandsteig Die Bauarbeiten am Nordwandsteig am Nebelhorn dokumentieren: Das hatten sich der 83-jährige Theo Brucksch und sein Freund Manfred Pudell (79) vorgenommen. Regelmäßig sind die beiden Männer aus Oberstdorf mit ihren Film- und Fotokameras auf das Nebelhorn hinaufgefahren. Jetzt, wo das Bauwerk eröffnet ist, blicken die beiden gerne auf die spannende Zeit zurück. Im Frühjahr 2016 begannen...

  • Oberstdorf und Region
  • 05.01.17
  • 223× gelesen
Reportage
20 Bilder

Vorgeschmack
Kleinkunsttage: Mit Liedermacher Olaf Bossi unterwegs in Oberstdorf

Zum vierten Mal finden in Oberstdorf die Kleinkunsttage statt. Auf der Open Air-Bühne im Kurpark stehen vom 1. bis 4. September 2016 Liedermacher, Kabarettisten und Poeten. Einer von ihnen ist Olaf Bossi. Wir haben ihn mit seiner Gitarre auf einem Rundgang durch die südlichste Gemeinde Deutschlands begleitet. Die Oberstdorfer Kleinkunsttage bieten vor allem eher unbekannteren Künstlern die Möglichkeit, sich zu präsentieren. Für den Kabarettisten und Liedermacher Olaf Bossi sind solche...

  • Oberstdorf und Region
  • 02.09.16
  • 29× gelesen
Reportage
3 Bilder

Ferien-Tipp
Ach Gott, süüüüüß! Ein Ausflug in den Eichhörnchen-Wald bei Fischen

Groß Mühe geben muss man sich nicht. Einfach in die Hocke gehen, eine Haselnuss in der Hand und mit der Zunge ein paar Klick-Geräusche. Dann kommen sie angetrippelt und holen sich die Nuss aus der Hand. Nicht nur für Kinder ein besonderes Erlebnis: Der Eichhörnchen-Wald bei Fischen. Den Eichhörnchen-Wald findet man nicht wie eine Touristenattraktion. Er ist nicht groß ausgeschildert, auch nicht wirklich spektakulär. Ein Geheimtipp unter den Einheimischen. Hier sind Bäume, Waldwege, sonst...

  • Oberstdorf und Region
  • 23.10.15
  • 693× gelesen
Reportage
2 Bilder

Schlammlawine
Mit Schaufel und Besen gegen den Schlamm: Alexander Fiala (22) hilft seinen Nachbarn in Oberstdorf

Tag vier nach der Schlammlawine in Oberstdorf: Die Straße Am Dummelsmoos jenseits der Trettach ist nach wie vor abgesperrt. Wer das Gelände hinter dem Absperrband betritt, verlässt das beschauliche Dorfidyll und taucht ein in einen Ausnahmezustand. Feuerwehrmänner, freiwillige Helfer, Asylbewerber und Anwohner - alle packen an. Ihre Kleidung steht vor Dreck. Fleißig reichen sie mit Schlamm gefüllte Eimer von einem Helfer zum nächsten, damit der letzte in der Menschenkette ihn in einen...

  • Oberstdorf und Region
  • 18.06.15
  • 45× gelesen
Reportage

Profisport
Genuss statt Schinderei: Oberstdorfer Langläuferin Katrin Zeller (36) ein Jahr nach Karriere-Ende

Der Sport wird mich mein ganzes Leben begleiten. Die Schuhe klicken in die Bindung, Katrin Zeller führt die Hände durch die Schlaufen ihrer Langlaufstecken und schon skatet sie los im Oberstdorfer Stadion Ried. 20 Jahre lang hat die 36-Jährige diese Disziplin als Profi-Sport betrieben. Ein Jahr nach Ende ihrer Karriere hat sie den Spaß daran noch lange nicht verloren. Sie dreht eine lockere Runde zum Aufwärmen auf der Loipe und kommt mit einem Lächeln im Gesicht wieder an den Start zurück....

  • Oberstdorf und Region
  • 06.03.15
  • 65× gelesen
Reportage
2 Bilder

Brauchtum
Festwochentauglich gekleidet: Zu Besuch beim Lederhosenmacher in Oberstdorf

Mitten im Herzen von Oberstdorf, im Obergeschoß des Fachgeschäfts Leder Eberhart, liegt die Meisterwerkstatt von Jodok Krumbacher. Der typische Geruch von Leder liegt in der Luft. Mehrere Nähmaschinen stehen auf der linken Seite, zwei Arbeitsflächen bieten Platz zum Aufzeichnen von Schnitt- oder Stickmustern, zum Bügeln und Handnähen. In einem Regal stapeln sich beigefarbene, graue, braune und schwarze Lederfelle. Jodok Krumbacher ist Herrenschneider, nennt seinen Beruf auch "Säckler". Er...

  • Oberstdorf und Region
  • 30.07.14
  • 205× gelesen
Reportage

Reportage
Sanitätsübung der Bundeswehr am Rubihorn: Gebirgssanitäter proben den Ernstfall

Das Szenario war angelehnt an den Felssturz, der dort tatsächlich vor rund 25 Jahren abgegangen ist: Das Gebirgssanitätsregiment 42 'Allgäu' aus Kempten hat zusammen mit der Gebirgsjägerbrigade 23 und zivilen Rettungskräften aus dem ganzen Oberallgäu eine große Sanitätsübung am Rubihorn durchgeführt. Bei der mehrtägigen Übung proben die Soldaten den Ernstfall. Sie sollen 20 Verschüttete finden, bergen und erste Hilfe leisten. Eine Rettungshundestaffel der Johanniter-Unfallhilfe und der...

  • Oberstdorf und Region
  • 28.05.14
  • 68× gelesen
Reportage
15 Bilder

Wochenende
Ein Blickfang auf Allgäuer Skipisten: Nostalgie-Skifahrer

Wenn die Mitglieder der Rostigen Kante 06, die Nostalgiegruppe des SV Baltringen, mit ihren originalen Skibrettern aus Holz und Kleidung der 30er- und 40er Jahre die Skipiste hinabfahren, sind sie der Hingucker für alle modernen Skifahrer. Da kann es an der Liftanalage schon mal zu einem kleinen Stau kommen. Denn allein die Skikleidung der Frauen und Männer erregt Aufsehen: Pelzmützen, geschmückte Hüte, Fleeceröcke bei den Damen und eben nicht die typischen Windbreaker und Skihosen. Bei den...

  • Oberstdorf und Region
  • 20.02.13
  • 54× gelesen
Reportage
12 Bilder

Oberstdorf
So macht der Herbst richtig Spaß

Freizeittipp für den Herbst: Kletterhalle Ab Montag heißt es für die Schüler: eine Woche Herbstferien. Gerade für die nass-kalte Jahreszeit sind Familien noch auf der Suche nach dem idealen Ferien-Freizeittipp. Genau dann bieten sich Kletterhallen an. Denn hier können sich Kinder, auch bei schlechtem Wetter, stundenlang beschäftigen und einen schönen Tag mit ihren Eltern verbringen. In unsere Kurse nehmen wir Kinder ab sechs Jahren auf, erklärt Roland Mair, Kletterlehrer im <a...

  • Oberstdorf und Region
  • 23.10.12
  • 16× gelesen
Reportage

Wandern
Herbstzeit ist Wanderzeit Ich packe meinen Rucksack...

Patrick Jost ist seit 14 Jahren Leiter beim Bergführerbüro in Hindelang. Neben einer täglichen Wanderführung, die er selbst durchführt, organisiert er auch die Wanderführungen für 21 weitere Bergführer. Täglich führt er interessierte Wanderer sicher über die Berglandschaft. Als ausgebildeter Bergführer weiß er, dass viele das Wandern unterschätzen und nicht genug Wert auf ihre eigene Sicherheit legen. Die Wanderausrüstung sollte auf jeden Fall gute Schutzbekleidung beinhalten. Regenhose und...

  • Oberstdorf und Region
  • 13.09.12
  • 6× gelesen
Reportage

Viehscheid
Die Kranzbinderin aus Oberstdorf

Jule Schleich aus Oberstdorf ist eine der jüngsten Kranzbinderinnen im Allgäu. Zur Viehscheid-Saison hat die 23-Jährige alle Hände voll zu tun. Vor sechs Jahren hat Jule Schleich aus Oberstdorf die Kunst des Kranzbindens gelernt, seitdem versorgt die Floristin in ihrer Freizeit die Viehscheide rund um Oberstdorf. Ich kenn’ nur zwei andere Kranzbinderinnen hier in der Region, sagt Jule Schleich, die mit ihren 23 Jahren deutlich jünger ist, als die meisten anderen Kranzbinderinnen. Warum der...

  • Oberstdorf und Region
  • 07.09.12
  • 10× gelesen

Beiträge zu Reportage aus

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH
Powered by Gogol Publishing 2002-2018