Unfall
Glatteis: Autofahrerin (24) wird bei Oberstdorf leicht verletzt

Unfall bei Oberstdorf
9Bilder
  • Unfall bei Oberstdorf
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Pia Jakob

Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurde die Feuerwehr Oberstdorf am Samstagnachmittag gegen 13:30 Uhr alarmiert. Kurz nach dem Eintreffen an der Unfallstelle auf der B19 zwischen Oberstdorf und dem Kleinwalsertal, stellte sich die Lage aber glücklicherweise harmloser da. Eine 24-jährige Autofahrerin war vom Kleinwalsertal kommend auf dem Weg in Richtung Oberstdorf. In einer Linkskurve verlor die junge Fahrerin laut Polizei wohl wegen Glatteis die Kontrolle über ihr Fahrzeug, überschlug sich und kam dann auf der Gegenfahrbahn zum Stehen.

Glücklicherweise kam auf der Gegenfahrbahn kein Fahrzeug entgegen, so wurde die Verunfallte nur leicht verletzt. Während der Unfallaufnahme blieb die B19 in beide Richtungen für knapp 30 Minuten voll gesperrt, es kam zu Verkehrsbehinderungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019