Special Olympische Winterspiele SPECIAL
Olympische Winterspiele
  • 13. Februar 2018, 08:46 Uhr
  • 73× gelesen
  • 0

Sport
Silber beim Frauen-Skispringen: Interview mit Oberstdorferin Katharina Althaus und ihrem Trainer

Skispringerin Katharina Althaus im Interview.
Skispringerin Katharina Althaus im Interview. (Foto: Thomas Weiß)

Für Katharina Althaus ging bei den Winterspielen in Pyeongchang ein Kindheitstraum in Erfüllung. Beim Skispringen der Frauen landete die 21-jährige Schöllangerin, die für den Skiclub Oberstdorf startet, mit Sprüngen auf 106,5 und 106 Metern hinter der Norwegerin Maren Lundby und vor der Japanerin Sara Takanashi auf Platz zwei. Althaus holte die erste Silbermedaille für das deutsche Olympiateam in Korea.

Entsprechend groß war die Freude nicht nur bei ihr und ihrem Betreuer-Team, sondern im gesamten Deutschen Haus. Bis in die Morgenstunden wurde der Erfolg gefeiert. Im Video-Interview mit unserem Olympia-Reporter Thomas Weiß spricht sie ebenso wie Frauen-Bundestrainer Andreas Bauer über ihren bislang größten Erfolg in ihrer noch jungen Karriere.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH
Powered by Gogol Publishing 2002-2018