Konzept
Das Projekt "Neue Therme Oberstdorf" beginnt

Der Bau einer neuen, ins Gemeindebild integrierten Therme ist beschlossen.
  • Der Bau einer neuen, ins Gemeindebild integrierten Therme ist beschlossen.
  • Foto: Dominik Berchtold
  • hochgeladen von Viktor Graf

Das Projekt "Neue Therme Oberstdorf" wurde von der Gemeinde Oberstdorf beschlossen und soll nun in Angriff genommen werden.

Die bisherige Therme in Oberstdorf wurde aufgrund von Verschleißerscheinungen und baulichen Mängeln im August 2018 geschlossen. Eine Sanierung der Therme war aus finanzieller Sicht unrentabel, weshalb der Bau einer neuen Therme beschlossen wurde.

Die neue Therme soll sich optimal in das Gemeindebild integrieren und wesentliche Eigenschaften und Bedürfnisse der Bevölkerung erfüllen. Im Rahmen einer Einwohnerbefragung wurden die Anforderungen an ein Bade-, Wellness- und Saunaangebot ermittelt.

Flächenmäßig soll sich der Neubau an der alten Therme orientieren und über ein multifunktionales Schwimmbecken mit mehreren Bahnen, sowie ein höhenverstellbares Kurs- und Lehrschwimmbecken mit Hubboden verfügen, so die Oberstdorf Tourismus GmbH in einer Pressmitteilung.

Den große Mittelpunkt wird das zukünftige Sauna- und Wellnessangebot bilden. Neben einem Dampfbad werden mehrere Heilluftsaunen entstehen. Ein Saunagarten mit Panoramablick auf die Oberallgäuer Bergwelt soll auch Bestandteil des Saunaangebotes werden.

Das konkrete Konzept soll im Rahmen eines Architektenwettbewerbs zwischen Dezember 2018 und September 2019 beschlossen werden. Das alte Gebäude soll im Frühjahr 2019 abgerissen werden und im Frühjahr 2021 ist der Bau der neuen Therme geplant.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019