Feier
Oberstdorf und Megève feiern 45-jährige Partnerschaft

Farbenfroh und stimmungsvoll war das Familien- und Begegnungsfest im Oberstdorf Haus - der Höhepunkt und krönender Abschluss des Jubiläumstreffens zwischen Oberstdorf und Megève: Mit dem französischen Tourismusort in Hochsavoyen feierte die Marktgemeinde das 45-jährige Bestehen ihrer Partnerschaft.

Nach einem Gottesdienst hatten die Musikkapellen von Megève und Oberstdorf zu einem Gemeinschaftskonzert eingeladen. Dabei stellte etwa das von Yannie Vandini dirigierte sinfonische Orchester 'd’ Harmonie de Megève' sein Können unter Beweis.

Beifall erhielten auch die Megever Musikanten für ihren Auftritt mit dem Trompeten-Solisten Konrad Vogler. Ebenso präsentierte sich die Oberstdorfer Musikkapelle unter der Führung von Professor Maximilian Janetti als ein schmuckes und klangvolles Trachten-Blasorchester. Viel Applaus ernteten die Musiker für ihr Zusammenspiel mit dem Perkussionisten Pierre Soquet Clerc.

Mehr über die Partnerschaft erfahren Sie in der Allgäuer Anzeigeblatt vom 18.05.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018