Tourismus im Allgäu
Special Tourismus im Allgäu SPECIAL

Winter-Highlight
Am Wochenende findet die Deutsche Meisterschaft im Snow-Volleyball in Oberstaufen statt

Im März 2020 finden in Oberstaufen die Deutschen Meisterschaften im Snow-Volleyball statt.
  • Im März 2020 finden in Oberstaufen die Deutschen Meisterschaften im Snow-Volleyball statt.
  • Foto: Conny Kurth/DVV
  • hochgeladen von Camilla Schulz

Oberstaufen freut sich auf ein besonderes Wintersport-Event: Die Allgäuer Gemeinde ist Austragungsort der 3. Deutschen Meisterschaften im Snow-Volleyball. Am 7. und 8. März 2020 sucht der Deutsche Volleyball-Verband (DVV) in Kooperation mit der Agentur „feedback – Agentur für Sport- & Eventmarketing“ im Kurpark die neuen Champions im Schnee.

Die Regeln

Seit 2009 gibt es die neue Wintersportart, die aus einer Idee von zwei Studenten heraus entstanden ist. Es hat nicht lang gedauert, bis die ersten Wettkämpfe ausgetragen wurden und Snow-Volleyball immer beliebter wurde. 2017 fand erstmals eine Tour in Europa statt. Nur ein Jahr später richtete der Deutsche Volleyball-Verband  in Winterberg (NRW) die erste Deutsche Snow-Volleyball-Meisterschaft aus. 

Anfangs wurde Snow-Volleyball noch nach Beach-Volleyball Regeln gespielt, also mit zwei Spielern. Seit 2018 besteht ein Team aus drei Spielern auf dem Feld, denen zusätzlich ein Auswechselspieler zur Verfügung steht. Im Snow-Volleyball wird die gleiche Blockregel wie beim Hallen-Volleyball angewandt. Nach einer Block-Berührung sind somit wie im normalen Spielverlauf auch maximal drei weitere Ballberührungen erlaubt. Jeder Satz wird bis 15 Punkte gespielt (bei zwei Punkten Vorsprung), zwei Gewinnsätze sind für einen Sieg notwendig.

Deutsche Meisterschaft erstmals in Bayern

Jürgen Meier, Geschäftsführer Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH, freut sich, dass das Sport-Event nun auch erstmals in Bayern stattfindet: „Snow-Volleyball in Oberstaufen. Eine Premiere, auf die ich mich wahnsinnig freue! Wintersport ist heute mehr als Ski, Snowboard oder Langlauf. Der Wintersport braucht neue Events. Und genau deshalb sind wir begeistert, die Deutschen Meisterschaften im Snow-Volleyball bei uns in Oberstaufen zu haben."

Auch der sportliche Leiter des Deutschen Volleyball-Verbands, Niclas Hildebrand, freut sich über die Offenheit der Allgäuer Gemeinde. „Snow-Volleyball ist weiterhin eine junge Sportart, die wir in Deutschland stetig weiterentwickeln wollen. Mit Oberstaufen gehen wir erstmals den Weg in den Süden und freuen uns auf ein herausragendes Wochenende, das den Sport und das Event in einer der schönsten Wintersportregionen in Deutschland verbindet." Vor allem die Lust und Unterstützung in Oberstaufen gegenüber Snow-Volleyball habe ihn sehr begeistert.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen