Körperverletzung
Zwei Polizisten werden bei Familienstreit in Oberstaufen leicht verletzt

Am Samstag gegen 23 Uhr kam es zu einem verbalen Streit zwischen Eheleuten. Der 16-jährige Sohn wollte schlichten und wurde daraufhin von seinem alkoholisierten Vater angegangen und am Hals verletzt.

Die Mutter verständigte daher die Polizei. Der Vater ließ sich jedoch selbst nach Erscheinen der Polizeibeamten nicht beruhigen und musste in Gewahrsam genommen werden. Hierbei wurden die Beamten der Polizeiinspektion Immenstadt leicht verletzt und beleidigt. Den Mann, welcher bei seiner Widerstandshandlung leicht verletzt wurde, erwartet nun ein Verfahren wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Beleidigung und Körperverletzung.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019