Unfall
Zwei Personen bei Skiunfall in Steibis verletzt

Zu einem Skiunfall in der Ski-Arena in Steibis wurde die Polizei am Montagmittag gerufen. Zwei Skifahrer sind im Bereich zweier kreuzender Skipisten beim Nordlift zusammengestoßen.

Ein 71-jähriger Skifahrer übersah einen talwärts fahrenden 60-Jährigen. Durch die Kollision verletzten sich beide mittelschwer und mussten von der Bergwacht geborgen werden. Der 71-Jährige wurde mit Brustverletzungen per Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen.

Den 60-jährigen Skifahrer transportierte die Bergwacht zur Talstation. Er kam anschließend mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Der Mann erlitt eine Hüftverletzung. Ein Beamter der alpinen Einsatzgruppe der Polizei übernahm die weiteren Ermittlungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019