"Außerirdische Weisungen"
Von Aliens befohlen: Mann (26) verursacht Sachschaden in Oberstaufen

Polizei (Symbolbild)

Auf "außerirdische Weisungen" hin gehandelt zu haben, das gab ein 26-jähriger Mann am Freitag gegenüber der Polizei in Oberstaufen an. Nach Angaben der Polizei hatte der 26-Jährige am Freitagnachmittag zwei Autos zum Anhalten genötigt. Bei einem der Fahrzeuge schlug er mit der Faust den Außenspiegel an der Fahrerseite ein. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von 150 Euro. Der Mann wurde daraufhin gesucht und zur Dienststelle gebracht, so die Polizei. Der Mann gestand die Tat. Ein durchgeführter Drogentest verlief positiv auf Amphetamin.

Noch vor den Vorfällen war der 26-Jährige bereits auf die Polizeistation gekommen und hatte den Polizisten mitgeteilt, dass Aliens einen Altkleidercontainer in Oberstaufen gestohlen hätten. Außerdem kettete der Mann sein E-Bike an die Felge eines vor der Polizeistation stehenden Polizeiautos.

Am Sonntag kam es zu einem weiteren Zwischenfall mit dem 26-Jährigen. Die Pfarrgemeinde Peter und Paul erstattete Anzeige, weil ein junger Mann auf einem E-Bike mit einem Stein ein Fenster der Kirche eingeworfen hatte. Laut Polizei richtete sich der Verdacht gegen den 26-Jährigen. Erneut gestand der Mann die Tat. Der Sachschaden beträgt etwa 500 Euro. Es wurde ein Ermittlungsverfahrens eingeleitet und das Gesundheitsamt informiert.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen