Kontrolle
Verkehrskontrolle in Oberstaufen: Mehrere Autofahrer unter Drogen- und Alkholeinfluss festgestellt

Bei Kontrollen am 10. und 11.11.2018 auf der B308 Höhe Paradies und auf der St 2005 in Aach wurden fünf Autofahrer unter Drogeneinfluss und ein Fahrzeugführer unter Alkoholeinfluss festgestellt. Außerdem verstieß ein weiterer Fahrer gegen das Arzneimittelgesetz.

Bei einem 42-jährigen Autofahrer, bei einem 21-jährigen Fahrer und bei einem 34-jährigen Fahrer reagierte der Drogentest positiv auf Cannabis. Bei einem 18-Jährigen positiv auf Kokain und bei einer 46-Jährigen positiv auf Kokain und Ecstasy.

Bei der Durchsuchung der Handtasche der Autofahrerin konnten noch verschreibungspflichtige Narkotika, die sie offenbar ohne Rezept auf dem Schwarzmarkt erworben hatte, sichergestellt werden. Bei dem 25-jährigen Fahrer unter Alkoholeinfluss wurde ein Wert von ein Promille gemessen.

Bei allen Fahrzeugführern wurde eine Blutentnahme veranlasst und die Weiterfahrt unterbunden. Außerdem wurde ein Auto mit Anhänger mit defektem Abreissseil, ein Krad mit ausgebautem „db-eater“ und zwei Kleinkinder ohne jegliche Sicherheitseinrichtung im Auto festgestellt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020