Special Blaulicht SPECIAL

Zeugenaufruf
Schwerer Skiunfall an der Skiarena in Steibis: Zeugen gesucht

Mit Hilfe von Zeugen hofft die Geschädigte eines Skiunfalles am Montag, 03.03.2014, gegen 13.45 Uhr im Bereich der Skiarena in Steibis an den Verursacher herantreten zu können.

Dieser war in der Skiabfahrt Steinegund, welche von der Fluh durch eine Waldschneise in Richtung eines Wanderweges verläuft, von hinten über die Skier der 64-jährigen Frau fuhr, worauf sie zu Sturz kam und sich an Rücken und Knie schwer verletzte.

Der Verursacher könnte sowohl Ski- wie Snowboardfahrer sein und suchte nach dem Unfall offensichtlich das Weite, könnte aber durch Zeugenbeobachtungen, z.B. Wanderer auf dem Wanderweg von der Imbergbahn zur Berggaststätte Hochbühl und andere Personen auf der Skipiste ermittelt werden. Sachdienliche Hinweise bitte unter Tel-Nr. 08386 -939300 an die Polizei Oberstaufen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen