Gewalt
Schweizer Hotelgast schlägt Nachtportier in Oberstaufen

Gewalt
  • Gewalt
  • Foto: Karl-Josef Hildenbrand (dpa)
  • hochgeladen von David Yeow

Bereits am Donnerstagnacht hat ein renitenter Gast einen Nachtportier vor einem Hotel in Oberstaufen geschlagen. Der 63-jährige Schweizer war mit lauter Musik und geöffneten Autotüren vor dem Hotel gestanden. Nachdem er sich weigerte die Musik leiser zu stellen, hatte der Nachtportier den Autoschlüssel abgezogen. Daraufhin schlug ihm der Schweizer ins Gesicht. 

Der Täter musste eine Sicherheitsleistung in Höhe von 2.000 Euro bezahlen und erhält eine Strafanzeige wegen vorsätzlicher Körperverletzung.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019