Aufruf an Kfz-Werkstätten
Nach schwerem Motorradunfall bei Oberstaufen: Silberner Mercedes mit Schaden am Heck weiterhin gesucht

Die Polizei ist weiterhin auf der Suche nach einem silberfarbenen Mercedes, der sich vor einer Woche unerlaubt von einer Unfallstelle bei Oberstaufen entfernte. Eine Motorradfahrerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

Zur Info:

Der Fahrer des Mercedes fuhr am 21. Juli 2016 gegen 15.20 Uhr von der Seitenstraße Stießberg beim sogenannten 'Paradies' auf die Bundesstraße 308 ein. Er missachtete die Vorfahrt einer von links kommenden Motorradfahrerin. .

Die 20-jährige Bikerin stürzte, schlitterte über die Gegenfahrbahn und unter der Leitplanke hindurch, wo sie wenige Meter einen Abhang hinunter rutschte. Dort blieb sie mit schweren Verletzungen liegen; zwischenzeitlich hat sich ihr Gesundheitszustand merklich verbessert. Sie hat das Krankenhaus mittlerweile verlassen können.

Aus diesem Grund bittet die Oberstaufener Polizei unter der Rufnummer (08386) 93930-0 erneut um Hinweise, die auch unter der Telefaxnummer (08386) 93930-40 oder der Mailanschrift pp-sws.oberstaufen.pst@polizei.bayern.de entgegen genommen werden.

Die Polizei bittet Autowerkstätten, silberfarbene Mercedes mit entsprechender Beschädigung zu melden

Bei dem gesuchten Fahrzeug handelt es sich um eine silberfarbene Mercedes-Limousine mit Stufenheck, deren Baujahr als 'nicht ganz neu und nicht sehr alt' beschrieben wurde. Das Fahrzeug muss im Bereich der linken Fondtüre und des Fahrzeughecks mindestens leicht beschädigt sein.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019