Zeugenaufruf
Mann (32) versucht Streit vor einer Bar in Oberstaufen zu schlichten und wird verprügelt

Am Sonntagmorgen, gegen 03:10 Uhr, kam es in Oberstaufen vor einer Bar in der Nähe des Bahnhofs zu einer Schlägerei, bei der ein 32-Jähriger schwer im Gesicht verletzt wurde.

Er wollte einen verbalen Streit unter Landsmännern vor dem Lokal schlichten.

Anschließend trat dieser noch auf den am Boden liegenden ein und verletzte ihn schwer im Gesicht.

Der '32-Jährige musste in den Morgenstunden in eine spezielle Augenklinik verlegt werden. Vor dem Lokal konnte eine schwarz-graue Schirmmütze mit einem Stierkopf-Emblem sichergestellt werden.

Der Unbekannte Täter und eine weitere Person flüchteten noch vor dem Eintreffen der Polizei in Richtung Stadtmitte. Beide werden als dunkelhäutig beschrieben. Der Haupttäter soll einen langen, dunklen Mantel getragen haben.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Immenstadt unter der Rufnummer 08323/9610-0 zu melden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen