Blitzer
Geschwindigkeitskontrollen bei Oberstaufen: LKW knapp 30 Kmh zu schnell

Am Dienstag, 24.10.17 zwischen 08.30 und 11.30 Uhr führte die Polizei Oberstaufen auf der Staatstraße 2005 zwischen Höfen und Aach Geschwindigkeitskontrollen durch. Spitzenreiter war ein Lkw-Fahrer, welcher die erlaubte Geschwindigkeit von 60 km/h für Lkw über 7,5 t um 29 km/h überschritt.

Im Rahmen der Lasermessung wurde auch noch ein Pkw-Fahrer festgestellt, der mit einer Geschwindigkeit von knapp 100 km/h sein Mobiltelefon nutzte. Gegen 11.20 Uhr wurden bei einem 19-jährigen Pkw-Fahrer, neben der Geschwindigkeitsübertretung drogentypische Auffälligkeiten bemerkt wurden. Ein freiwilliger Drogenschnelltest reagierte positiv auf Cannabis, worauf die Fahrt unterbunden und eine Blutentnahme angeordnet wurde.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019