Hausfriedensbruch
Frau bricht in Hütte in Oberstaufen ein und übernachtet dort

Den Einbruch in eine Berghütte in Oberstaufen, Ortsteil Tronsberg, konnte die Polizei Oberstaufen rasch klären, nachdem die Täterin ihren Rucksack in der Hütte vergessen hatte. Der Einbruch wurde am 27.11.2017 in den frühen Morgenstunden entdeckt, worauf die Polizei verständigt wurde.

Da die Täterin, die dort geschlafen hatte, ihren Rucksack mit den Ausweisdokumenten in der Hütte zurückließ, waren die restlichen Maßnahmen für die Polizei reine Routine. Die Frau erwartet nun eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung und Hausfriedensbruch.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019