Lärm
Frau (45) erstattet Anzeige wegen Ruhestörung in Oberstaufen und beleidigt Polizeibeamte

In der Nacht zum Sonntag wurde eine Streifenbesatzung zu einer Ruhestörung in Oberstaufen gerufen. Eine 45-jährige verständigte die Polizei, weil aus dem Nachbargebäude erheblicher Lärm zu hören sei. <%IMG id='1418758' title='Polizei'%>

Als die Streifenbesatzung vor Ort eintraf, war bereits alles ruhig und das Licht in der Nachbarwohnung aus. Die Beamten sahen keinen Grund, die Wohnungsinhaber sofort zu kontaktieren, was der Anzeigeerstatterin missfiel.

Sie forderte daraufhin laut schreiend ein sofortiges Einschreiten und beleidigte die Beamten. Die 45-Jährige wird nun wegen Beleidigung angezeigt. Die Ruhestörung wird als Ordnungswidrigkeit verfolgt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019