Ost- und Oberallgäu
Erneut Wildcamper im Landschaftsschutzgebiet

Campen im Landschaftsschutzgebiet ist nicht erlaubt. (Symbolbild)
  • Campen im Landschaftsschutzgebiet ist nicht erlaubt. (Symbolbild)
  • Foto: Stephanie Eßer
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Auch am Ostersonntag hat die Polizei wieder einige Wildcamper in Landschaftsschutzgebieten angetroffen. 

Wildcamper im Ostallgäu

Die Polizei konnte in der Nacht von Ostersonntag auf Ostermontag diverse Camper und falsch geparkte Fahrzeuge außerhalb gekennzeichneter Parkflächen in den verschiedenen Landschaftsschutzgebieten im Landkreis Ostallgäu antreffen. Die Verantwortlichen erwartet nun ein Verwarnungs- bzw. Bußgeld. Die Polizei weist erneut auf die Beachtung der Regeln in den Natur- und Landschaftsschutzgebieten hin, um den notwendigen Rückzugsraum für viele Tier- und Pflanzenarten zu gewährleisten. 

Parken im Landschaftsschutzgebiet

Am Sonntagvormittag stellte die Polizei in Steibis ein neben der Fahrbahn parkendes Auto im Landschaftsschutzgebiet fest. Den Falschparker erwartet nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige.

Bereits in der Nacht von Samstag auf Ostersonntag hat die Polizei mehrere Wildcamper im Natur- und Landschaftsschutzgebiet im Bereich des Forggensees festgestellt.

Polizei ahndet Verstöße: Schon wieder mehrere Wildcamper am Forggensee

5 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen