Schlangenlinien
Drei E-Biker (40, 45 und 53 Jahre) betrunken auf B308 bei Oberstaufen unterwegs

Am Freitagabend teilte ein Autofahrer der Polizei in Oberstaufen mit, dass drei betrunkene Radfahrer auf der B308 in Schlangenlinien unterwegs sind.

Kurze Zeit später konnten die drei E-Mountainbiker abseits der B 308 durch eine Streife der Polizei Oberstaufen aufgegriffen werden. Die drei Radfahrer zeigten Alkoholwerte von über 1 Promille an.

Durch die Staatsanwaltschaft Kempten wurde bei allen drei Radfahrern aufgrund der Ausfallerscheinungen eine Blutentnahme angeordnet. Gegen die 40-, 45- und 53-jährigen Radfahrer ergeht eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ