Diebstahl
15-Jähriger aus Oberstaufen klaut Mofa und lackiert es um

Im Rahmen einer Streife wurde ein Mofa im Bereich Oberstaufen überprüft, wobei unter andrem eine unprofessionell aufgebrachte Lackierung das Interesse der Beamten weckte.

<%IMG id='855404' title='Polizei'%>Unter dem Druck der Ungereimtheiten gab der 15-jährige Besitzer dann zu, dass er das gesicherte Mofa zusammen mit einem Sturzhelm am 17.06.2013 in Sonthofen am Bahnhof entwendet und nach Oberstaufen verbracht hatte. 

Dort wurde dann zur Verschleierung der Herkunft die Lackierung angebracht und das Vehikel ohne gültige Versicherung und Steuer im Bereich Oberstaufen gefahren. Zusätzlich nutzten einige weitere Personen das Fahrzeug unbefugt, weshalb noch zusätzliche Ermittlungen in dem Fall notwendig sind.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen