Frühling im Allgäu
Wunderschöne Bilder: Tausende Krokusse blühen am Hündle bei Oberstaufen

12Bilder

Es ist unverkennbar Frühling im Allgäu: Die Blumen wachsen und zaubern wieder tolle Farben in Gärten und auf die Wiesen. Auch am Hündle bei Oberstaufen zeigt sich wie jedes Jahr eine bunte Blütenpracht. Mehrere tausend herrliche lila-blaue und weiße Krokusse blühen dort. Die Blüte ist dieses Jahr zwischen Mitte April und Anfang Mai in vollem Gange. 

Momentan nur zu Fuß zu den Krokussen

Die Krokusse verwandeln alljährlich nach der Schneeschmelze zwischen Ende März und Mitte April die Wiesen in einen Blütenteppich. Doch dieses Jahr ist der Weg dorthin weit. Da aktuell keine Bergbahnen fahren, kann man die Krokusse nur zu Fuß erreichen.

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen