Ausrichtung
Tourismus: Oberstaufen setzt auf Wellness und Gesundheit

Heidi Thaumiller, Geschäftsführerin von Oberstaufen Tourismus Marketing (OTM), setzt auf Wellness, Gesundheit, Kultur und Tradition. Sie möchte mit den Bergbahnen und anderen Unternehmen am Ort intensiver zusammenarbeiten.

Die 50-Jährige sagt aber auch, dass sie das Rad in Sachen Tourismus in Oberstaufen nicht neu erfinden und auf dem bereits vorhandenen hohen Niveau aufbauen will. Thaumiller war von 2011 bis Juni 2015 Tourismusdirektorin in Oberstdorf und ist Nachfolgerin von Binaca Keybach, die ein Jahr Elternzeit nimmt.

Welche Aufgaben Heidi Thaumiller in Oberstaufen hat und welche Ideen ganz oben auf ihrer Agenda stehen, erfahren Sie in der Samstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 19.03.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020