Heimatverein
Thalkirchdorferin gibt Museumsbetreuung ab

Seit 1989 leitete Luise Schönberger die Museumsbetreuung des Heimatvereins Thalkirchdorf. Aus Alters- und gesundheitlichen Gründen gab sie das Amt an Luise Berg und Luise Eder ab. Ebenso scheidet nach über zehnjähriger Tätigkeit Ingeborg Petrich aus dem Museumsteam aus.

Sie wird von Resi Berkthold ersetzt. Das gab Vorsitzender Franz-Josef Heinle auf der Generalversammlung bekannt. Auch dieses Jahr standen wieder Wahlen auf der Tagesordnung: Michael Fink und Barbara Kaiser wurden in ihren Ämtern einstimmig bestätigt, wie auch Trachtenwart Karin Kathan und die Kassenprüfer Georg Breyer und Björn Walser.

Wie Vorsitzender Heinle blickten auch die Gruppenleiter der Jodler-, Plattler-, Volkstanz- und Theatergruppe sowie der Thaler Narren und vom Huimatle auf das vorige Jahr zurück. Anschließend berichteten Brigitte Edlich und Barbara Kaiser über die Finanzlage der Kassen vom Theater und des Heimatvereins. Kassier und Vorstand wurden einstimmig entlastet.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ