Projekt
Steibinger Dorfladen wird am Sonntag eröffnet

Die Steibinger haben es geschafft: Nach monatelangem Umbau wird der neue Dorfladen in dem Oberstaufener Ortsteil am Sonntag, 17. Dezember, feierlich eröffnet. Dazu haben die Mitarbeiter und der Beirat für die Besucher einen Weihnachtsmarkt samt Programm und Tag der offenen Tür organisiert.

Zur Vorgeschichte: Ein Bäcker hatte die frühere Schlecker-Filiale in der Ortsmitte angemietet, um dort seine Backwaren sowie Kaffee in einem Steh-Café zu verkaufen. Allerdings sahen die Bewohner von Steibis keine Möglichkeit mehr, die Dinge des täglichen Bedarfs im Ort zu erwerben. Deshalb gründete sich im August 2016 die Initiative 'Dorfladen für Steibis'.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 15.12.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen