Oberstaufen
Kemptener Quirin Schmölz gewinnt Hochgratberglauf in Oberstaufen-Steibis

Quirin Schmölz aus Kempten hat den Hochgratberglauf in Oberstaufen-Steibis gewonnen. Der Läufer vom Team 'Runners Point Kempten' kam mit einer Zeit von 34:45 ins Ziel. Damit lag er zwei Minuten vor seinem Verfolger und Zweiten Martin Echtler vom SVC Germaringen. Dritter wurde Alexander Hirschberg vom TV Jahn Kempten. Über 200 Läufer nahmen gestern am 37. Berglauf in Oberstaufen teil.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen