Vertretung
Heidi Thaumiller wird Tourismus-Chefin in Oberstaufen

Paukenschlag in der Oberallgäuer Tourismus-Szene: Heidi Thaumiller, von 2011 bis zum Juni 2015 Tourismusdirektorin in Oberstdorf, wird ab 1. Januar 2016 Geschäftsführerin von Oberstaufen Tourismus Marketing (OTM) und als solche Nachfolgerin von Bianca Keybach.

Die 36-Jährige erwartet nämlich ihr zweites Kind und will nach der Geburt ein Jahr in Elternzeit gehen. Der Abgang von Thaumiller in Oberstdorf war von Reibereien begleitet. Letztlich .

In Oberstaufen ist Bürgermeister Martin Beckel aber nach eigener Aussage nicht deshalb auf Thaumiller aufmerksam geworden - als im Sommer feststand, dass es eine Interims-Lösung an der Spitze der OTM braucht.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 16.10.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen