Begehung des sanierten Bergwegs Brunnenscharte - Ehrenschwanger Tal

Die Sanierung des Bergwegs Brunnenscharte - Ehrenschwanger Tal sind abgeschlossen. Realisiert werden konnte dies durch die Sektion Oberstaufen-Lindenberg des Deutschen Alpenvereins. Möglich sind solche Instandhaltungsmaßnahmen durch finanzielle Unterstützung auch der Versicherungskammer Bayern, dem Partner im Bereich Hütten, Wege und Naturschutz.

Seit 1997 setzt sie sich gemeinsam mit dem DAV für die Sicherheit der Wanderwege in den bayerischen Alpen ein. Heute wird es eine Begehung des sanierten Wanderweges im Bereich Nagelfluhkette geben.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen