Kontrolle
Schleierfahndungs-Erfolg bei Oberstaufen: Polizei findet Marihuana, Schlagstock und Pfefferspray

Polizei im Einsatz (Symbolbild)
  • Polizei im Einsatz (Symbolbild)
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Holger Mock

Am 20.03.19 gegen 14.50 Uhr wurde ein 45-jähriger Pkw-Fahrer auf der B 308 Höhe Paradies kontrolliert. Beim Öffnen der Fahrertüre kam dem kontrollierenden Polizeibeamten der Geruch von frischen Marihuana entgegen. Bei der Durchsuchung des Pkws wurde ein Glas mit ca. 15 Gramm Marihuana, sowie ein griffbereiter Schlagstock und ein nicht deklariertes Pfefferspray aufgefunden und sichergestellt. Nachdem der Fahrer angab, kurz vor der Kontrolle noch einen Joint geraucht zu haben, wurde auf einen Drogenschnelltest verzichtet.

Beim Fahrer wurde eine Blutentnahme durchgeführt und die Weiterfahrt unterbunden. Es erwartet ihn nun eine Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Waffen- und Betäubungsmittelgesetz, sowie wegen Fahrens unter Drogeneinfluss.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019