Brauchtum
Viehscheid 2017 in Oberstaufen

68Bilder

Die Tage werden kürzer, es wird kälter und die Schneefallgrenze sinkt. Klare Zeichen dafür, dass der Alpsommer vorbei ist. Für die Älpler rund um Oberstaufen heißt das: Viehscheid.

Mit über 1.100 Tieren haben die Älpler heute die 14 Oberstaufener Alpen verlassen und sind ins Tal gezogen. Empfangen werden sie im Ortsteil Höfen seit Jahren von tausenden Zuschauern.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019