Oberrieden - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Unfall (Symbolbild)
 566×

Sachschaden
Auffahrunfall bei Oberrieden: Drei Fahrzeuge beschädigt

Am frühen Donnerstagabend befuhr eine Gruppe von drei Motorradfahrern die Staatsstraße von Pfaffenhausen Richtung Oberrieden. Zwei von ihnen bogen an der Abzweigung nach Egelhofen nach links ab, der dritte musste wegen Gegenverkehrs anhalten. Ein nachfolgender 31-jähriger Fahrer eines Pritschen-Lkw erkannte die Situation gerade noch rechtzeitig und konnte mittels einer starken Bremsung anhalten. Der ihm folgende 68-jährige Pkw-Fahrer schaffte es nicht mehr und versuchte nach links...

  • Oberrieden
  • 08.05.20
Feuerwehreinsatz in Egelhofen (Symbolbild).
 2.268×

Feuer
Kabelstränge einer Photovoltaikanlage in Egelhofen geraten in Brand

Am Sonntag hat es an einem Hallendach eines Landtechnik-Geschäftes in Egelhofen im Unterallgäu gebrannt: Kabelstränge unter den Photovoltaikmodulen haben Feuer gefangen. Personen waren nicht in Gefahr, so die Polizei in einer ersten Meldung. Wie die Polizei weiter mitteilt, hat der Betreiber die Anlage bereits abgestellt. Nach ersten Angaben der Polizei schätzt sie den Schaden nur gering.

  • Oberrieden
  • 03.05.20
Polizei (Symbolbild)
 1.273×

Auf dem Weg zum Metzger ausgerissen
Polizei muss aggressives Rind in Oberrieden erschießen

Am Montagnachmittag wurde eine Streife der Polizei Mindelheim nach Oberrieden gerufen. Dort sollte ein Jungrind zum Metzger gebracht werden. Da das Rind beim Ausladen aus dem Hänger aufgrund eines lauten Geräusches erschrak, riss es sich los und durchbrach eine Hecke am angrenzenden Grundstück zum Schlachthaus. Dort fand die Flucht ein Ende, denn auf dem Grundstück befand sich eine Baugrube in die das Tier stürzte. Das Tier war aufgrund der ganzen Situation so aggressiv, dass eine...

  • Oberrieden
  • 28.04.20
Polizei (Symbolbild)
 3.066×

Nötigung
Streit eskaliert: Mann (21) fährt in Oberrieden absichtlich gegen Auto seines Bruders (20)

Am Samstag, 01.02, ist ein Streit zwischen einem 21-jährigen Unterallgäuer und dessen 20-jährigen Bruders eskaliert. Laut Polizei fuhr der 21-Jährige schließlich absichtlich gegen das Auto seines, zu dem Zeitpunkt darin befindlichen, Bruders. Zuvor hatte der 20-Jährige den Unfallverusacher daran gehindert aus einer Halle ausfahren zu können, indem er sich mit seinem Auto vor die Halle stellte. Die beiden Brüder erwartet nun eine Anzeige wegen Gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr und...

  • Oberrieden
  • 02.02.20
Polizei (Symbolbild)
 717×

Hocher Sachschaden
Autofahrer (69) in Unterrieden durchbricht Gartenzaun, rammt Auto und bringt Carport zum Einsturz

Am 22.10.2019 gegen 17:15 Uhr kam es in der Pfaffenhauser Straße in Unterrieden zu einem Verkehrsunfall. Ein 69-Jähriger befuhr mit seinem Pkw inkl. Anhänger die Pfaffenhauser Straße in ostwärtiger Richtung. Aus bislang ungeklärter Ursache kam dieser mit seinem Gespann nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr den Gehweg und durchbrach den Gartenzaun eines angrenzenden Anwesens. Anschließend kollidierte der Rentner noch mit einem Pkw, welcher in einem Carport geparkt war und kam dort...

  • Oberrieden
  • 23.10.19
Symbolbild
 3.993×

Gewalt
Unbekannter Täter tötet Schaf bei Unterrieden und zerteilt es

Ein bislang unbekannter Täter hat am Samstag bei Unterrieden ein sechs Wochen altes Schaf getötet und es zerteilt. Teile des toten Tieres - den Kopf, Schulter und Vorderbeine - nahm der Unbekannte anschließend mit.  Nach Angaben der Polizei ereignete sich die Tat zwischen 12 Uhr und 15:30 Uhr auf einer Weide zwischen Unterrieden und Pfaffenhausen. Zwei hinzugezogene Jäger bestätigten, dass die Verletzungen an dem Schaf von einem Messer herrühren. Die Polizei Mindelheim bittet um...

  • Oberrieden
  • 28.04.19
Symbolbild
 928×

Feuer
Bauwagen brennt in Oberrieden

Am 27.04.2019 gegen 8 Uhr morgens wurde der Rettungsleitstelle Krumbach der Brand eines Bauwagens im Egelhofer Weg gemeldet. Dieser stand beim Eintreffen von Feuerwehr und Polizei bereits teilweise im Vollbrand. Der Bauwagen konnte durch die Feuerwehr Oberrieden abgelöscht werden. Es waren circa 20 Feuerwehrleute im Einsatz. Als Brandursache wird der in dem Bauwagen befindliche Holzofen angenommen. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 1800 Euro.

  • Oberrieden
  • 28.04.19
Rettungsdienst (Symbolbild)
 812×

Unfall
Jugendlicher (17) stürzt beim Motocross-Training in Oberrieden und verletzt sich

Am Freitag, 22.06.2018, gegen 16.00 Uhr, stürze ein 17-jähriger Motocross-Fahrer beim Training mit seinem Motorrad. Auf dem vereinseigenen Trainingsgelände sprang der junge Mann über einen sogenannten „Tabel“. Bei der Landung überschlug sich das Motorrad mit dem Fahrer. Dabei wurde der Jugendliche mittelschwer verletzt. Der Verletzte wurde anschließend mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

  • Oberrieden
  • 23.06.18
Feuerwehr
 458×

Feuerwehr-Einsatz
Feldhäcksler bei Unterrieden ausgebrannt: 150.000 Euro Sachschaden

Am 10.04.2018 gegen 17:00 Uhr wurde der ILS Donau-Iller mitgeteilt, dass ca. einen Kilometer westlich von Unterrieden eine landwirtschaftliche Maschine auf einem Feld brennen würde. Bei Häckselarbeiten auf einem Miscanthus-Feld geriet die Maschine aufgrund eines technischen Defekts in Brand. Der 38-Jährige Maschinenführer erkannte dies und fuhr den Feldhäcksler noch einige Meter aus dem Feld und stieg aus. Direkt danach stand die landwirtschaftliche Maschine im Vollbrand und das Feuer griff...

  • Oberrieden
  • 11.04.18

Beiträge zu Polizei aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020