Baustelle
Hoher Sachschaden 35.000 Euro nach Verkehrsunfall bei Oberreute

Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden (Symbolbild)
  • Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden (Symbolbild)
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Stephanie Eßer

Am Montag gegen 10 Uhr kam es an einer Straßenbaustelle auf der B308 im Bereich der sogenannten Steinbruchkurve zu einem Verkehrsunfall.

Eine 32-jährige Frau bemerkte zu spät, dass der vor ihr fahrende Pkw an einer roten Baustellenampel halten musste und fuhr diesem Pkw auf. Hierbei wurde dessen 52-jähriger Fahrer leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden, die Schadenshöhe dürfte sich auf circa 35.000 Euro belaufen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ