Frontalzusammenstoß
Zwei Schwerverletzte bei Unfall am Riedbergpass

Am Samstagabend ist es am Riedbergpass bei Obermaiselstein zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.
8Bilder
  • Am Samstagabend ist es am Riedbergpass bei Obermaiselstein zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Julian Hartmann

Am Samstagabend ist es am Riedbergpass bei Obermaiselstein zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Insgesamt sind dabei nach Angaben der Polizei zwei Personen schwer verletzt worden. Wegen des Unfalls war der Riedbergpass für etwa eine Stunde beidseitig gesperrt. 

Frontalzusammenstoß zwischen zwei Autos

Ein mit fünf Personen besetzter Wagen war von Balderschwang kommend in Richtung Obermaiselstein auf dem Pass unterwegs. Am Ende des Passes kurz vor Obermaiselstein kam ihnen ein anderes Auto entgegen. Der entgegenkommende 53-jährige Fahrer kam laut Polizei mit seinem Auto auf die Gegenfahrbahn. Es kam zum Frontalzusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Am Samstagabend ist es am Riedbergpass bei Obermaiselstein zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.
  • Am Samstagabend ist es am Riedbergpass bei Obermaiselstein zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Julian Hartmann

An beiden Autos entstand ein Totalschaden. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Zur Versorgung der Verletzen und zur Absicherung der Unfallstelle waren zahlreiche Einsatzkräfte der Feuerwehr, des Rettungsdienstes und der Polizei im Einsatz.

Am Samstagabend ist es am Riedbergpass bei Obermaiselstein zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.
  • Am Samstagabend ist es am Riedbergpass bei Obermaiselstein zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Julian Hartmann
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ