Rettungskräfte vor Ort
Nach Unfall mit zwei Motorrädern am Riedbergpass - ein Fahrer schwer verletzt

Der Riedbergpass ist aktuell voll gesperrt. Grund dafür ist ein Motorradunfall. Zwei Motorräder sollen dabei zusammengeprallt sein. Die Rettungskräfte sind vor Ort. (Symbolbild)
  • Der Riedbergpass ist aktuell voll gesperrt. Grund dafür ist ein Motorradunfall. Zwei Motorräder sollen dabei zusammengeprallt sein. Die Rettungskräfte sind vor Ort. (Symbolbild)
  • Foto: Alexander Kaya
  • hochgeladen von Svenja Moller

Update: 
Ein 27- und 28-jähriger Motorradfahrer waren als Mitglieder derselben Ausflugsgruppe passabwärts auf ihren Motorrädern unterwegs. Der vorrausfahrende 27-Jährige musste in einer Linkskurve verkehrsbedingt abbremsen. Dabei verlor er aus bislang unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug, stürzte und kollidierte mit der Schutzplanke. Der hinter ihm fahrende 28-Jährige erschrak durch den Unfall seines Begleiters so, dass auch er bei seinem Bremsmanöver zum Sturz kam. Der 27-Jährige erlitt durch den Unfall schwere Verletzungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein nahegelegenes Krankenhaus geflogen. Zuvor übernahmen vorbildliche Ersthelfer die Betreuung des Mannes. Der 28-Jährige wurde nur leicht verletzt und konnte von den Rettungskräften vor Ort entlassen werden. An den Krafträdern und der Schutzplanke entstand ein Sachschaden von geschätzten 4.500 Euro. Neben der Polizei Oberstdorf war der Rettungsdienst mit 3 Fahrzeugen sowie einem Rettungshubschrauber im Einsatz. Ebenfalls vor Ort war die Straßenmeisterei Sonthofen, welche die Passstraße von den Unfallfolgen reinigte. Der Riedbergpass war für den Zeitraum der Unfallaufnahme komplett gesperrt. Die PI Oberstdorf hat die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang aufgenommen. (PI Oberstdorf)

Update 15:45
Der Pass ist wieder frei, die Unfallstelle ist geräumt.

Bezugsmeldung
Der Riedbergpass ist aktuell voll gesperrt. Grund dafür ist ein Motorradunfall. Zwei Motorräder sollen dabei zusammengeprallt sein. Die Rettungskräfte sind vor Ort.

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen