Obermaiselstein (VG Hörnergruppe - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Symbolbild
 5.685×

Corona
Bußgeld: Wohnmobile parken illegal auf geschlossenem Parkplatz in Obermaiselstein

Auf dem Wohnmobilstellplatz wurden mehrere Wohnmobile auf Urlaubsfahrt festgestellt, obwohl dieser noch bis zum 30. Mai geschlossen ist. Hintergrund der Schließung ist das Corona-Verbot der touristischen Nutzung. Alle Urlauber verließen nach Aufforderung den Platz und fuhren nach Hause. Der Kurzurlaub auf dem geschlossenen Wohnmobilstellplatz wird nun mit einem Bußgeld gegen 10 Personen geahndet.

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 25.05.20
Ein Rettungshubschrauber brachte den schwerverletzten Motorradfahrer in eine Klinik (Symbolbild).
 11.281×

Auffahrunfall
Motorradfahrer (32) nach Unfall am Riedbergpass bei Obermaiselstein schwer verletzt

+++Update um 21:34 Uhr+++ Am Riedbergpass hat sich am späten Sonntagnachmittag ein Auffahrunfall ereignet, bei dem ein 32-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Wie die Polizei mitteilt, fuhr der Motorradfahrer einem Autofahrer auf, der wegen des Gegenverkehrs selbst abbremsen musste.  Ein Rettungshubschrauber brachte den Schwerverletzten in ein nahegelegenes Krankenhaus. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 15.000 Euro. Am Motorrad entstand...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 17.05.20
Polizei (Symbolbild)
 10.590×  1

Unverletzt
Vermisstensuche im Oberallgäu endete erfolgreich

Am 06.05.2020 teilte eine besorgte Mutter am Mittag dem Polizeinotruf mit, dass sie ihre 40-jährige Tochter vermisst Diese ist nach Zeugenaussagen an der wohnortnahen Bushaltestelle in Obermaiselstein, „Am Scheid“ ausgestiegen, jedoch nicht zu Hause angekommen. Da aufgrund körperlicher Beeinträchtigungen eine Gefahr für die Dame bestand, wurde eine umfangreiche Suche nach ihr eingeleitet. Aufgrund mehrerer unabhängiger Mitteilungen weitete sich der Suchbereich von Obermaiselstein über...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 06.05.20
 33.701×  6

Verstöße gegen die Ausgangsbeschränkung
Abstandsregel: Unzählige Wanderer drängeln sich am Riedbergerhorn und in Grasgehren

Im Rahmen der Kontrollen zur Durchsetzung der Allgemeinverfügung hat die Polizei Oberstdorf mehrere Verstöße geahndet. Es wurde festgestellt, dass unzählige Wanderer und Skitourengeher im Bereich des Riedberger Horns und des Grasgehren unterwegs waren. Vereinzelt reisten die Personen aus anderen Landkreisen an, um zu den Ausflugsorten zu gelangen. Ebenfalls hat die Bergwacht mitgeteilt, dass sich vor allem im Bereich des Gipfelkreuzes Menschen dicht an dicht drängen und somit gegen die...

  • Balderschwang (VG Hörnergruppe)
  • 25.03.20
Bei Obermaiselstein hat ein Radlader einen Bauarbeiter überrollt.
 13.087×   4 Bilder

Unfall
Arbeiter (53) bei Obermaiselstein von Radlader überrollt

Im Zuge der Straßenarbeiten am Fuße des Riedbergpass bei Obermaiselstein hat am Dienstagmittag ein Radlader einen Arbeiter überrollt. Der Bauarbeiter geriet unter einen Arbeitskorb, der auf der Gabel eines Radladers montiert war. Bevor der Fahrzeugführer ihn bemerkte, rollte der Radlader mit einem Rad über die Hüfte des 53-jährigen Arbeiters. Ein Rettungshubschrauber hat den Mann in ein Klinikum gebracht. Die Ermittlungen zum Unfallhergang hat die Polizeiinspektion Oberstdorf...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 24.03.20
Ein Motorradfahrer (58) ist beim Riedbergpass frontal von einem Auto erfasst worden.
 20.561×   7 Bilder

Rettungshubschrauber
Schwer verletzt: Motorradfahrer (58) beim Riedbergpass frontal von Auto erfasst

+++ Update+++ Am Sonntag um 13:37 Uhr ist auf der Riedbergstraße zwischen Schwabenhof und dem Riedbergpass ein Motorrad frontal gegen ein Auto gefahren. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt. Eine österreichische Motorradgruppe, die aus drei Männern bestand, fuhr auf dem Riedbergpass bei Obermaiselstein in Fahrtrichtung Balderschwang. Ein vorausfahrender 21-jähriger Autofahrer wollte auf dem Bankett der Kreisstraße wenden.  Er blinkte ordnungsgemäß nach links. Der 58-jährige...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 27.10.19
Symbolbild
 6.121×

Verkehr
Viehscheid in Obermaiselstein: Sperrungen und Umleitungen für Autofahrer

Anlässlich des Viehscheids in Obermaiselstein am kommenden Samstag kommt es zu mehreren Verkehrsbeschränkungen. Die Kreisstraße OA 9, der Riedbergpass, ist ab Obermaiselstein bis Balderschwang für beide Richtungen von 06:00 Uhr bis 14:00 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt. Die Umleitung des Verkehrs von und nach Balderschwang erfolgt über Immenstadt - Oberstaufen/Aach - Hittisau (Vorarlberg). An der B 19 neu, vor der Anschlussstelle Heuberg und der Anschlussstelle Sonthofen-Süd werden...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 19.09.19
 8.312×   6 Bilder

Unverletzt
Schneeschuhwanderer kürzen Weg am Riedberger Horn bei Obermaiselstein ab und lösen Lawine aus

Am Riedberger Horn bei Obermaiselstein wurde am Dienstagvormittag eine Lawine ausgelöst. Grund dafür soll laut Polizeiangaben eine Wandergruppe gewesen sein, die eine Abkürzung genommen hatte. Die Schneeschuhwanderer blieben von der Lawine unverletzt. Der Integrierten Leitstelle Allgäu wurde gegen 11:30 Uhr der Abgang einer Lawine mitgeteilt, bei der eine bis drei Personen verschüttet worden sein sollen. Die Leitstelle alarmierte umgehend die Bergwacht mit Lawinen- und Rettungshundestaffel...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 29.01.19
Bier (Symbolbild)
 7.109×

Alkohol
Betrunkener Sonthofer verwechselt Wohnung in Obermaiselstein mit seiner eigenen

Ein betrunkener Viehscheid-Besucher hat in der Nacht von Samstag auf Sonntag  eine Wohnung in Obermaiselstein mit seiner eigenen verwechselt - er selbst wohnt im etwa zehn Kilometer entfernten Sonthofen. Weil er vor der fremden Tür stand und gegen die Scheibe der Haustür schlug, riefen Anwohner die Polizei. Vor Ort angekommen klärten die Polizisten den deutlich betrunkenen Mann über den Irrtum auf. Dann machte er sich schließlich auf den Weg zu seiner eigenen Wohnung nach Sonthofen.

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 23.09.18
Unfall vor Obermaiselstein
 7.564×   6 Bilder

Zusammenstoß
Drei Verletzte bei Motorradunfall nahe Obermaiselstein - einer davon (59) lebensgefährlich

Am Samstagvormittag wurde ein 59-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall kurz vor Obermaiselstein lebensgefährlich verletzt. Der Mann war auf der Beslerstraße in Richtung Bolsterlang unterwegs, als er beim Überholen eines Autos ein entgegenkommendes Auto übersah. Die Fahrzeuge stießen frontal ineinander und wurden seitlich auf einen Gehweg geschleudert. Der 59-jährige Unfallverursacher wurde dabei lebensbedrohlich verletzt. Der 65-jährige entgegenkommende Autofahrer und seine 61-jährige...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 13.08.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020