Obergünzburg - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Wirtschaft
Fachkräftemangel im Ostallgäu

Unternehmensbefragung
Im Ostallgäu fehlen Fachkräfte und Flächen

Eine Ostallgäuer Unternehmensbefragung macht klar, dass der zunehmende Arbeitskräftemangel sowie immer knapper werdende Gewerbe- und Wohnflächen die Probleme sind, mit denen die heimische Wirtschaft am meisten kämpft. Die Ergebnisse der namentlichen Umfrage sind laut Landrätin Maria Rita Zinnecker dabei repräsentativ. Die 217 Unternehmen, die sich landkreisweit beteiligten (mit Kaufbeuren waren es über 300), decken 14 500 Beschäftigte ab. Am schlechtesten – mit einer Schulnote von 3,79 –...

  • Marktoberdorf und Region
  • 04.10.18
  • 185× gelesen
Anzeige
Wirtschaft
Die 10 besten Wellnessregionen Deutschlands im Überblick.
2 Bilder

Tourismus
Urlaub mit Wellness: Allgäu deutschlandweit auf Platz 1

Rund jede zehnte Unterkunft (11 Prozent) im Allgäu bietet ein Wellness-Angebot. Das ist deutschlandweit Rekord. Zu diesem Ergebnis kommt eine Daten-Auswertung des Reiseportals Travelcircus. Das Portal hat verfügbare Daten aus 50 Wellnessregionen in Deutschland zusammengetragen und ausgewertet. Von 1.515 Unterkünften im Allgäu verfügen demnach 152 über Spa- und Wellness-Einrichtungen (z.B. eigene Sauna). Platz zwei und drei belegen die Rhön und der Teutoburger Wald mit jeweils rund 10 Prozent...

  • Kempten (Allgäu)
  • 28.09.18
  • 1350× gelesen
Wirtschaft
Die Gabler-Salitermolkerei muss eine Anlage in Obergünzburg stillegen.

Stilllegung
Bis zu 35 Mitarbeiter von Gabler-Saliter verlieren in Obergünzburg ihre Jobs

Bis zu 35 Mitarbeiter der Obergünzburger Traditionsmolkerei Gabler-Saliter verlieren ihre Arbeitsplätze. Hintergrund für die betriebsbedingten Kündigungen sind laut dem Geschäftsführer der Molkerei, Michael Janker, Probleme bei einer Anlage zur Herstellung von speziellem Milchpulver für Kindernahrung. Anfang 2018 stellte Gabler-Saliter einen „optischen Mangel“ bei einer Charge eines Trockenmilchproduktes fest, wie Geschäftsführer Janker sagte. „Eine Gesundheitsgefährdung durch das...

  • Obergünzburg
  • 22.05.18
  • 7749× gelesen
Wirtschaft

Mitarbeitergesundheit
Schlafberatung für Schichtarbeiter in Ronsberg

Am Tag schlafen, in der Nacht arbeiten. Schichtarbeit verlangt einem viel ab. Die Folge sind oft Schlafstörungen, die neben geringerer Lebensqualität des Arbeiters ein Sicherheitsrisiko für die Produktionsstätte sind. Um dem entgegenzuwirken, hat der Verpackungshersteller Huhtamaki in Ronsberg das Projekt Schlaf & Erholung gegründet. Mitarbeiter werden dort beraten, wie sie trotz Schichtarbeit erholsam schlafen können. Huhtamaki arbeitet dabei mit dem Institut für Betriebliche...

  • Obergünzburg
  • 29.09.17
  • 71× gelesen
Wirtschaft

Landwirtschaft
Robert Roßkopf (51) aus Obergünzburg ist Bauer und Metzger zugleich

Als der Milchpreis unter 30 Cent pro Liter sank, bekam Robert Roßkopf Angst um seine Landwirtschaft. Auf lange Sicht konnte er den Hof mit 40 Kühen so nicht führen, war ihm bewusst. 'Das Geld hat einfach nicht gereicht.' Den Gedanken ans Aufgeben verwarf Roßkopf aber. Er ergriff die Initiative, baute sein zweites Standbein aus. Denn seit fast drei Jahrzehnten betreibt er in Heißen bei Obergünzburg auch eine Metzgerei. Und die hat inzwischen sogar einen eigenen Onlineshop. Roßkopf zieht...

  • Obergünzburg
  • 18.05.17
  • 64× gelesen
Wirtschaft

Reportage
Staatsforsten: Sechs junge Allgäuer lassen sich in Obergünzburg zu Forstwirten ausbilden

'Achtung', hallt der Ruf von Forst-Azubi Simon Willer durch den Liebenthanner Wald bei Obergünzburg. 'Achtung, wir fällen! Niemanden mehr durchlassen', instruiert Ausbilder Leonhard Mayr per Helmfunk zwei weitere angehende Forstwirte. Währenddessen bearbeiten die Lehrlinge Willer und Fabian Holzhai die gut 40 Meter hohe und rund 100 Jahre alte Fichte weiter mit der Axt. Wie einige andere Bäume in dem Bereich ist sie als (Borken-)Käferbaum rot markiert. Zuvor haben sich Willer und Holzhai mit...

  • Obergünzburg
  • 26.10.16
  • 57× gelesen
Wirtschaft

Investionen
Gemeinde Günzach beteiligt sich an Abwasseranschluss mit zehn Prozent

Dem seit 2005 bestehenden Obergünzburger Kommunalbetrieb (OKB) stehen die nächsten Jahre große Investitionen ins Haus. Da die Gemeinde Günzach an die Obergünzburger Kläranlage angeschlossen ist, stellte der Vorstand des OKB, Max-Josef Schwarzer, dem Gemeinderat Günzach den Kommunalbetrieb etwas näher vor. Der OKB betreibe drei Quellfassungen mit 65 Kilometern Wasserleitungen und drei Kläranlagen mit rund 55 Kilometern Abwasserkanälen. Beim Abwasseranschluss von Günzach wurde vertraglich eine...

  • Obergünzburg
  • 20.10.16
  • 9× gelesen
Wirtschaft

Finanzen
Günzacher Schulden verringern sich

Der Schuldenstand der Gemeinde Günzach ist im vergangenen Jahr auf 2,18 Millionen Euro gesunken. Ursache dafür sind mehrere Faktoren, erläuterte VG-Kämmerer Christoph Brenner. Vor allem waren die Einnahmen bei der Gewerbesteuer um 75.000 und bei der Einkommensteuer um 21.000 Euro gestiegen. Dem positiven Kassenstand kam auch das gesunkene Defizit beim Kindergarten zugute. Ein im Haushaltsplan 2015 beschlossenes Darlehen mit einer halben Million Euro musste nicht aufgenommen werden. Mehr über...

  • Obergünzburg
  • 17.08.16
  • 11× gelesen
Wirtschaft

Design
Melanie Schindele (21) aus Ronsberg führt ihr eigenes Modelabel

Mode aus dem Allgäu. Das klingt erst einmal nach Tracht. Muss es aber nicht sein, zeigt Melanie Schindele aus Ronsberg. Die 21-jährige ist selbstständige Modedesignerin und führt seit zwei Jahren ihr eigenes Label. 'Auf dem Land ist das schon ziemlich exotisch', sagt sie. 'Hier im Allgäu kenne ich kaum jemanden, der etwas in dieser Richtung macht'. In dieser Richtung – das heißt unter anderem gehobene Alltagsmode für Sie und Ihn, maßgefertigte Anzüge und Kleider. Wie sie arbeitet und...

  • Obergünzburg
  • 06.05.16
  • 42× gelesen
Wirtschaft

Marktrat
Huhtamaki will in Ronsberg erweitern

Dem Ronsberger Marktrat lagen in seiner jüngsten Sitzung einige Bauanträge vor, darunter auch der Plan der Firma Huhtamaki, die eine neue Tiefdruckhalle errichten will und deshalb an der Neuenrieder Straße eine neue Lkw-Ausfahrt anbringen muss. Die Einfahrt, die jetzt auch als Ausfahrt dient, bleibt an der bisherigen Stelle. Nötig sind für den Hallenneubau auch der Abriss eines Farblagergebäudes, die Verlegung einer Übergabestation des E-Werks sowie die Verlegung des Pförtnerhäuschens von der...

  • Obergünzburg
  • 19.04.16
  • 47× gelesen
Wirtschaft

Ausbildung
Berufsoffensive: Obergünzburger Schüler schnuppern in die Arbeitswelt

Achtklässler der Realschule Obergünzburg haben in dieser Woche im Rahmen der Allgäuer Berufsoffensive die Firma Berger in Wertach besucht. Dabei blickten sie hinter die Kulissen und durften selbst Hand anlegen. Mit Metall und Holz einen Rosenkavalier samt Blumenvase basteln – so bekommen die Jugendlichen einen Eindruck vom Alltag der Auszubildenden. 'Es hat Spaß gemacht', sagt Clara. Insgesamt 170 Frauen und Männer bildet das Unternehmen Berger an den fünf deutschen Standorten aus. 'Wir...

  • Obergünzburg
  • 08.04.16
  • 6× gelesen
Wirtschaft

Haushalt
Obergünzburg nimmt erneut Kredit auf

Große Investitionen, höhere Personalkosten, deutlich mehr Schulden: Das Haushaltsvolumen des Markts Obergünzburg legt kräftig zu. Der Gesamtetat wächst 2016 auf rund 12,8 Millionen Euro (Vorjahr 11,5 Millionen Euro). Dazu gehören Investitionen in Höhe von knapp 3,9 Millionen Euro (3,4), die sich im Vermögenshaushalt von insgesamt rund 4,1 Millionen Euro niederschlagen. Vor allem tarifvertragliche Änderungen lassen die Personalausgaben von gut 1,8 Millionen Euro auf knapp 2,1 Millionen steigen....

  • Obergünzburg
  • 02.03.16
  • 5× gelesen
Wirtschaft

Wahl
Wahl: Elisabeth Schön führt Fleischer-Innung Kaufbeuren-Marktoberdorf

Zur erst zweiten Obermeisterin einer Fleischer-Innung in Bayern wurde Elisabeth Schön von der Metzgerei Josef Schön in Günzach gewählt. Die Versammlung der Innung Kaufbeuren-Marktoberdorf hatte bei der Kreishandwerkerschaft in Kaufbeuren stattgefunden. Nachdem der bisherige Obermeister Ulrich Kuhn aus Waal nach 13 Jahren aus persönlichen Gründen nicht mehr kandidiert hatte, wurde zunächst kein Nachfolger Kuhns gefunden. Bisher waren bei der Fleischer-Innung nur Männer am Ruder – aber von...

  • Obergünzburg
  • 21.12.15
  • 20× gelesen
Wirtschaft

Investition
Obergünzburg: Über eine halbe Million Euro für Umgestaltung von zentralem Areal

Obergünzburg will über eine halbe Million Euro investieren in Umgestaltung des Gebiets zwischen Kindergarten, alter Mädchenschule und evangelischem Gemeindehaus. 2.250 Quadratmeter sind überplant. Die Kosten dafür dürften mehr als eine halbe Million Euro betragen. Mit einer Gegenstimme genehmigte der Marktrat die Planung am Ende. Als voraussichtliches Baubudget wurden 535.000 Euro zuzüglich Baunebenkosten sowie Straßenbeleuchtung benannt. Wann der Platz sein neues Gesicht erhält, ist noch...

  • Obergünzburg
  • 03.12.15
  • 1× gelesen
Wirtschaft

Reaktion
Sparkasse: Kunden von Plänen enttäuscht, dass auch in Ostallgäuer Filialen nur noch Selbstbedienung angeboten wird

'Die Entscheidung ist unmöglich' Die Sparkasse Allgäu zieht auch im mittleren Ostallgäu Mitarbeiter aus Filialen ab. In Ronsberg, Aitrang, Stötten und Görisried gibt es ab April 2016 nur noch Selbstbedienungs-Automaten (SB-Terminals). Die Allgäuer Zeitung hat sich in diesen Gemeinden umgehört, was Bürger und Gemeindechefs von der Entscheidung des Geldinstituts halten. Eine Befürchtung wurde dabei immer wieder laut: Vor allem älteren Menschen wird der persönliche Berater fehlen. Einige Kunden...

  • Obergünzburg
  • 27.11.15
  • 13× gelesen
Wirtschaft

Gewerbepark
Günzacher Gewerbepark nimmt langsam Formen an

Er soll in Immenthal in Richtung Obergünzburg auf der nördlichen Seite der Staatsstraße 2055 entstehen. Länger diskutiert wurde in der jüngsten Gemeinderatssitzung über den Bebauungsplan und die Abwägungen der Stellungnahmen der Träger öffentlicher Belange. Da Wohnungen in anderen Gewerbegebieten schon manchmal größer ausfielen als der Betrieb, will das Gremium darauf besonders achten. Nur in einem kleinen Teil des Gewerbeparks soll das Wohnen überhaupt möglich sein, im größeren Teil ist dies...

  • Obergünzburg
  • 17.08.15
  • 24× gelesen
Wirtschaft

Sanierung
Kosten für Schulumbau in Obergünzburg steigen weiter

Eigentlich waren bei der geplanten Sanierung der Grund- und Mittelschule für die Turnhalle keine Umbauten vorgesehen. Doch der Förderantrag verlangt Barrierefreiheit auch beim Turnhallenzugang sowie für Umkleide und WC-Anlagen. So habe sich ein Mehraufwand von 170.000 Euro ergeben, sagte Bürgermeister Lars Leveringhaus in der Sitzung des Obergünzburger Marktrats, wo er über die Ergebnisse der jüngsten, nichtöffentlichen Versammlung des Schulverbands informierte. Dort war das auf 11,7 Millionen...

  • Obergünzburg
  • 10.04.15
  • 2× gelesen
Wirtschaft

Bauprojekte
Haushalt: Obergünzburg investiert kräftig

Auch 2015 wird der Markt Obergünzburg kräftig in Bau- und Sanierungsmaßnahmen investieren. Allein für den Ausbau von Klosterweg und Altem Markt ist heuer ein Eigenanteil von mehr als einer halben Million Euro im Haushalt vorgesehen. 'Die Planungen und Zuschussanträge laufen auf Hochtouren', sagte Kämmerer Christoph Brenner in der Haushaltssitzung des Marktrats. Das umfangreiche Straßensanierungskonzept schlägt 2015 mit einem Eigenanteil von rund 800 000 Euro zu Buche. Gut eine halbe Million...

  • Obergünzburg
  • 04.03.15
  • 7× gelesen
Wirtschaft

Huhtamaki
Huhtamaki in Ronsberg investiert sieben Millionen Euro in neue Folien-Maschine

Zusätzliche Kapazitäten Künstlicher Nebel steigt auf, Rockmusik dröhnt aus den Lautsprechern - nein wir sind nicht bei der Oscar-Verleihung oder im Finale der Champions League. Die Show läuft in einer umgebauten ehemaligen Lagerhalle des Verpackungsmittel-Herstellers Huhtamaki in Ronsberg (Ostallgäu). Dort feiert die Geschäftsleitung mit Teilen der Belegschaft, Vertretern aus der Politik und Kunden die Einweihung des neuen Tandem-Extruders. Das ist eine rund 50 Meter lange Maschine zur...

  • Obergünzburg
  • 28.02.13
  • 89× gelesen
Wirtschaft

Schindele
Sport Schindele: Dritte Generation arbeitet mit

Das Familienunternehmen Sport Schindele in Ronsberg feiert heuer sein 55-jähriges Bestehen. Zum Jubiläumsjahr steigt mit Christoph Schindele die dritte Generation in das Unternehmen ein. Der 23-Jährige steht seinem Großvater und Firmengründer Alban Schindele sowie seinem Vater Wilhelm Schindele ab sofort als dritter Geschäftsführer zur Seite. Er übernimmt die Bergsportabteilung des Hauses und wird sich um das Marketing kümmern. Nach seiner Ausbildung zum Industriekaufmann sammelte er Erfahrung...

  • Obergünzburg
  • 05.01.13
  • 59× gelesen
Wirtschaft

IHK
Unternehmertreffen in Günzach

'Energie muss bezahlbar bleiben' In der IHK-Regionalversammlung Kaufbeuren und Ostallgäu beschäftigten sich die Unternehmer unter anderem mit der Konjunkturlage im Allgäu, die sich gemäß der IHK-Frühjahrskonjunkturumfrage erfreulich entwickelt hat. Ungeachtet des damit verbundenen positiven Ausblicks sahen die Unternehmer bei ihrem Treffen in Günzach aber auch Risiken, zum Beispiel in Bezug auf die Energie- und Rohstoffkosten oder die Verfügbarkeit von Fachkräften. 'Gerade im Bereich der...

  • Obergünzburg
  • 17.07.12
  • 6× gelesen
Wirtschaft

Aktion
In Betrieben gesund bleiben ndash Stracke informiert sich bei Huhtamaki in Ronsberg

Vielfältige Angebote Das rote Theraband fest im Griff, kräftigte der CSU-Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke seinen Rücken. Ab sofort werde er jede Woche in Ronsberg vorbeikommen, sagte er – wenn es denn sein Terminkalender zuließe. Mit der Aktion bei Huhtamaki unterstrich er die Notwendigkeit, dass Unternehmen die betriebliche Gesundheitsförderung fest im Alltag verankern sollten. Huhtamaki, lobte er, habe angesichts des demografischen Wandels in der Bevölkerung die Zeichen der Zeit...

  • Obergünzburg
  • 22.05.12
  • 9× gelesen
Wirtschaft

Berufsorientierung
Den richtigen Job finden: In Mittelschulen läuft Projekt zur vertieften Berufsorientierung

Die Berufswahl will gut überlegt sein. Fast wöchentlich entstehen neue Ausbildungsgänge, Studienangebote, Berufe und Tätigkeitsfelder. Doch vor der Entscheidung steht die Orientierung. Damit die Jugendlichen damit nicht allein dastehen, werden in den Schulen Bayerns immer wieder verschiedene Projekte angeboten. In den Mittelschulen zum Beispiel sind erweiterte Maßnahmen der vertieften Berufsorientierung seit 2008 fester Bestandteil. Im vergangenen Jahr wurde ein neuer Ansatz entwickelt, der...

  • Obergünzburg
  • 18.11.11
  • 4× gelesen
Wirtschaft

Infotag
Ausstellung in Untrasried zeigts: Energie effektiv nutzen

Großes Interesse an diversen Projekten Detailliert waren die Publikumsfragen, das Interesse an fundierter Beratung sichtlich groß: Der 2. Untrasrieder Energietag im Technologiezentrum Böhm & Egger lockte von morgens bis abends Besucher. Aufzuklären, welche Maßnahmen vernünftig sind, um Energieeinsparungen zu erzielen, nannte Geschäftsführer Markus Egger als Ziel des koordinierten Programms. Verschiedene Schritte müssten bei der energetischen Modernisierung zusammenwirken: > so Egger. Dann spare...

  • Obergünzburg
  • 13.09.11
  • 8× gelesen
  • 1
  • 2

Beiträge zu Wirtschaft aus

Powered by Gogol Publishing 2002-2018