Niederlage
Fußball-Relegation: SV Eglofs verliert 0:1 und bleibt in der Kreisliga A

Der Traum von der Bezirksliga Bodensee hat sich nicht erfüllt: Der SV Eglofs hat sein Aufstiegs-Relegationsspiel gegen den SV Wolfegg mit 0:1 (0:1) verloren. Das Tor schoss Sebastian Schneider mit dem ersten Angriff des Gegners (11.). Damit bleiben die Westallgäuer in der Kreisliga A.

Nach dem verletzungsbedingten frühen Aus von Torjäger Pascal Rasch (23 Saisontreffer) blieb Eglofs offensiv insgesamt viel zu harmlos. Vor 650 Zuschauern in Herlazhofen (bei Leutkirch) hatten die Argenbühler keine einzige richtige Torchance – und das, obwohl sie mehr als eine halbe Stunde in Überzahl spielten.

Mehr zum Spiel und was das Trainer-Duo des SV Eglofs zur Niederlage sagt, lesen Sie in der Samstagsausgabe des Westallgäuers vom 11. Juni 2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019