Sachschaden
Betrunkenes Mädchen (16) verursacht Autounfall in Obergünzburg

Am Abend des 29.09.2017 erreichte die PI Kaufbeuren die Mitteilung über ein Fahrzeug, das eine Steinmauer angefahren habe. Vor Ort konnte zunächst nur der Pkw festgestellt werden, der am Fahrbahnrand geparkt war.

Schließlich konnte jedoch ermittelt werden, dass ein 16 Jahre altes Mädchen das Fahrzeug unbemerkt umparken wollte und dabei die Steinmauer touchierte. Neben der Tatsache, dass sie keine gültige Fahrerlaubnis besitzt ergab ein Atemalkoholtest eine Alkoholkonzentration von über 1,1 Promille. Daher wurde eine Blutentnahme durchgeführt und das Mädchen erwartet nun eine Strafanzeige. Der Gesamtsachschaden wird derzeit auf EUR 1.400 geschätzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018