Obergünzburg - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Symbolbild. Für die Freinacht verzeichnet die Polizeiinspektion Kaufbeuren ein hohen Einsatzaufkommen.

Freinacht
Kinder in Obergünzburg werfen Kleidung in die Günz: Polizei sucht Wasser ab

Wie die Polizeiinspektion Kaufbeuren mitteilt, gab es in der Freinacht ein hohes Einsatzaufkommen. Doch nicht alle Scherze waren harmlos. Mehrere Autos im Bereich des Leinauer Hangs wurden mit Farbe besprüht. Ob dadurch Sachschaden entstanden ist, könne erst eine Fahrt durch die Waschstraße zeigen, so die Polizei. Zeugen werden gebeten sich direkt an die PI Kaufbeuren (08341/933-0) zu wenden. Am Sonneneck in Kaufbeuren versuchten Jugendliche einen Anhänger zu verziehen. Diese konnten...

  • Kaufbeuren
  • 01.05.19
  • 3.329× gelesen
Symbolbild Verhaftung

Polizeikontrolle
Polizei verhaftet gesuchten Mann (20) in Obergünzburg

Am Montagabend gegen 20 Uhr ging bei der Polizei Kaufbeuren eine Mitteilung über lärmende und trinkende Jugendliche an der Rösslewiese ein. Bei der Überprüfung der Örtlichkeit konnten dort mehrere Jugendliche angetroffen werden. Bei der weiteren Abklärung wurde festgestellt, dass ein 23-Jähriger und 20-Jähriger Alkohol an einen 14-Jährigen abgegeben haben. Beide jungen Männer erwartet nun eine Anzeige nach dem Jugendschutzgesetz. Bei der weiteren Überprüfung der Personalien des 20-Jährigen...

  • Obergünzburg
  • 19.03.19
  • 6.623× gelesen
Körperverletzungen am Fasching im Ostallgäu (Symbolbild)

Gewalt
Aggressiv gefeiert: Körperverletzungen auf Faschingsveranstaltungen im Ostallgäu

Gefährliche Körperverletzung in Obergünzburg Bei der Faschingsveranstaltung in Obergünzburg am 03.03.2019 kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zum Nachteil der dort eingesetzten Sicherheitskräfte. Eine Gruppe junger Faschingsgäste ging gemeinschaftlich auf den Sicherheitsdienst los. Als die Polizei mit einem Großaufgebot mit Unterstützung von Hundeführern und Bereitschaftspolizei dort eintraf, hatte sich die Lage schon beruhigt. Im Nachgang konnten durch die eingesetzten Kräfte...

  • Kaufbeuren
  • 04.03.19
  • 5.962× gelesen
Die 24-jährige wurde bei dem Unfall in Ebersbach leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden von rund 20.000 Euro.

Winterglatte Fahrbahn
Frau (24) gerät in Ebersbach ins Schleudern und prallt in Gegenverkehr: 20.000 Euro Sachschaden

Eine 24-jährige Autofahrerin kam am Montagmorgen, 11. Februar 2019, auf winterglatter Fahrbahn in Ebersbach ins Schleudern. Die junge Frau geriet in den Gegenverkehr und prallte mit einem entgegenkommenden Fahrzeuggespann zusammen. Die Hauptstraße war für mehrere Stunden komplett gesperrt. Die 24-Jährige wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden von insgesamt rund 20.000 Euro. Die junge Fahrerin erwartet nun ein Bußgeld.

  • Obergünzburg
  • 12.02.19
  • 487× gelesen
Stallbrand in Obergünzburg
23 Bilder

Feuer
Stallbrand in Obergünzburg: Rund 250.000 Euro Sachschaden

Beim Brand eines Stalls in Obergünzburg ist am Samstagabend ein Sachschaden von 200.000 bis 250.000 Euro entstanden. Das Gebäude war laut Angaben der Polizei gegen 18 Uhr in Brand geraten. Die 31 Rinder im Stall konnten gerettet werden, der Heuboden brannte jedoch komplett aus. Der Bestitzer des Stalls erlitt eine leichte Rauchvergiftung. Auch ein Feuerwehrmann wurde leicht verletzt. Ein Stromschlag aus einem Aggregat traf ihn bei den Löscharbeiten. Insgesamt waren rund 225 Feuerwehrleute im...

  • Obergünzburg
  • 05.01.19
  • 16.104× gelesen
Unfall in Obergünzburg
13 Bilder

Unfall
Autofahrer (68) und Beifahrerin (67) nach Frontalzusammenstoß mit anderem Auto bei Obergünzburg verstorben

Ein Autofahrer und seine Beifahrerin sind am Montagabend bei einem schweren Verkehrsunfall bei Obergünzburg ums Leben gekommen. Das Auto war laut Informationen der Polizei mit einem entgegenkommenden Fahrzeug frontal zusammengestoßen. Der 68-jährige Fahrer wurde so schwer verletzt, dass er an der Unfallstelle verstarb. Seine 67-jährige Ehefrau und Beifahrerin wurde in ein Krankenhaus eingeliefert wo sie in der Nacht ihren schweren Verletzungen erlag. Auch der Fahrer des entgegenkommenden...

  • Obergünzburg
  • 12.11.18
  • 15.965× gelesen
Polizei im Einsatz

Gewalt
Polizist bei Einsatz in Obergünzburger Diskothek verletzt

Bei einem Einsatz in einer Diskothek in Obergünzburg ist am frühen Sonntagmorgen ein Polizeibeamter verletzt worden. Das Sicherheitspersonal hatte die Polizei über einen hilflosen, unter Drogen stehenden Mann informiert. Als die Beamten den Mann nach Kaufbeuren bringen wollten, leistete er Widerstand und schlug einem Polizisten gezielt ins Gesicht. Der Beamte erlitt dadurch eine Prellung und eine Platzwunde am Kinn. Außerdem brachen Stücke eines Zahnes ab. Gegen den 22-jährigen Täter wird...

  • Obergünzburg
  • 30.09.18
  • 1.810× gelesen
Polizei (Symbolbild)

Verkehr
Kontrolle in Obergünzburg: Autofahrer (48) hat Kennzeichen ausgetauscht

Am Samstag, den 08.09.2018, schaute sich eine Streife der Verkehrspolizeiinspektion Kempten ein Auto bei einer Kontrolle in Obergünzburg etwas genauer an. Dabei konnten Unstimmigkeiten zwischen den vorgelegten Papieren, dem Fahrzeug und den daran befindlichen Kennzeichen festgestellt werden. Der Besitzer hat die für das benutze Fahrzeug ausgegebenen Saisonkennzeichen abgebaut und die seines baugleichen Sommerfahrzeuges angebracht. Der 48-jährige Münchner wollte lediglich zur Werkstatt...

  • Obergünzburg
  • 10.09.18
  • 2.027× gelesen

Zeugenaufruf
Sachbeschädigung durch Hakenkreuze im Autolack in Obergünzburg

In der Nacht von Freitag, 19.01.18, auf Samstag, 20.01.18, wurde ein geparktes Auto durch einen unbekannten Täter beschädigt. Der Vorfall ereignete sich vermutlich am Parkplatz eines Supermarktes in Obergünzburg. Am Fahrzeug wurden an zwei verschiedenen Stellen Hakenkreuze in den Lack geritzt. Der dadurch entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei Kaufbeuren unter der Telefonnummer 08341/933-0.

  • Obergünzburg
  • 26.01.18
  • 74× gelesen

Feuer
Brand in Obergünzburg: Eine Person verletzt

Heute Morgen ist am Ortsrand von Obergünzburg ein Einfamilienhaus in Brand geraten. Die Brandausbruchstelle liegt im Heizungsraum des Garagenanbaus. Laut Polizei war das Feuer gegen 4:05 Uhr ausgebrochen. Der Hausbesitzer wurde durch einen Stromausfall auf den Brand aufmerksam und versuchte daraufhin sofort selbst zu löschen. Als ihm dies nicht gelang weckte er seine Frau und den erwachsenen Sohn und verließ mit ihnen das Haus. Der Brand breitete sich zügig aus und hat noch vor Eintreffen der...

  • Obergünzburg
  • 09.12.17
  • 357× gelesen

Brand
LKW-Reifen explodiert in Obergünzburg und fängt Feuer

Zum Brand eines Reifens an einem Sattelauflieger kam es am Freitag gegen 9.30 Uhr in Obergünzburg. Der LKW-Fahrer musste an einer Ampel anhalten, als es eine Explosion gab und der hinterste Reifen des Sattelaufliegers Feuer fing. Passanten versuchten den Brand mit Feuerlöschern zu verhindern und konnten so Schlimmeres verhindern. Die Feuerwehr brachte den Brand endgültig unter Kontrolle. Auslöser für den Brand dürfte ein technischer Defekt gewesen sein. Am angrenzenden Haus entstand ebenfalls...

  • Obergünzburg
  • 02.12.17
  • 48× gelesen

Unfall
Waldkautz fliegt Frau (61) in Obergünzburg ins Auto

Am 18.11.2017 gegen 23:30 Uhr kam es in Obergünzburg zu einem Verkehrsunfall. Eine 61-jährige Autofahrerin fuhr von Obergünzburg Richtung Ronsberg, als ihr ein Waldkauz die Vorfahrt nahm und mit dem Auto kollidierte. Dabei wurde das Fahrzeug an der rechten Seite beschädigt. Die Fahrerin kam mit dem Schrecken davon, der Waldkauz verletzte sich am Flügel. Er kam zur Erstversorgung mit auf die Dienststelle und wurde am nächsten Tag an die Greifvogelauffangstation Dietmannsried weitergegeben.

  • Obergünzburg
  • 19.11.17
  • 35× gelesen

Gefasst
Per Haftbefehl Gesuchter (47) flüchtet erfolglos bei Obergünzburg vor der Polizei

Am Samstagvormittag meldeten Passanten der Polizei Kaufbeuren ein verdächtiges Fahrzeug mitten in einer Wiese nähe dem Weiler Burg. Beim Eintreffen der Polizeistreife flüchtete das Fahrzeug. Es kam zu einer kurzen Verfolgungsfahrt, bei der dem Täter zunächst die Flucht gelang. Der Grund für die Flucht war den eingesetzten Polizeibeamten schnell klar, da sie den Täter bei seiner Flucht erkannten. Es handelte sich um einen 47-Jährigen aus Ebersbach. Dieser ist weder im Besitz einer Fahrerlaubnis,...

  • Obergünzburg
  • 01.10.17
  • 49× gelesen

Sachschaden
Betrunkenes Mädchen (16) verursacht Autounfall in Obergünzburg

Am Abend des 29.09.2017 erreichte die PI Kaufbeuren die Mitteilung über ein Fahrzeug, das eine Steinmauer angefahren habe. Vor Ort konnte zunächst nur der Pkw festgestellt werden, der am Fahrbahnrand geparkt war. Schließlich konnte jedoch ermittelt werden, dass ein 16 Jahre altes Mädchen das Fahrzeug unbemerkt umparken wollte und dabei die Steinmauer touchierte. Neben der Tatsache, dass sie keine gültige Fahrerlaubnis besitzt ergab ein Atemalkoholtest eine Alkoholkonzentration von über 1,1...

  • Obergünzburg
  • 30.09.17
  • 41× gelesen

Festnahme
68.000 Euro Steuern hinterzogen: Bundespolizei beendet Flucht bei Günzach

Die Bundespolizei hat am Montag in einem Regionalzug von Kempten nach München einen Reisenden (55) festgenommen. Er steht in Verdacht mehrere Steuerstraftaten begangen zu haben. Ihn erwartet eine erhebliche Strafe. Bundespolizisten überprüften auf Höhe Günzach die Personalien des 55-jährigen Reisenden. Mithilfe des Polizeicomputers stießen sie auf einen Haftbefehl des Amtsgerichts in Rottweil (Baden-Württemberg). Der deutsche Staatsangehörige soll zwischen 2011 und 2014 als selbständiger...

  • Obergünzburg
  • 01.08.17
  • 144× gelesen

Zeugenaufruf
Schwerer Verkehrsunfall bei Günzach

Am 10.06.2017 gegen 18:10 Uhr ereignete sich auf der St2012, zwischen Günzach und Schotten, in Fahrtrichtung Schotten, ein schwerer Verkehrsunfall. Bei diesem überholte ein Motorradfahrer einen schwarzen Mercedes Kleintransporter, und stieß mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Der Motorradfahrer wurde bei diesem Unfall schwer verletzt. Der Fahrer des schwarzen Mercedes Sprinter wird gebeten, sich als möglicher Zeuge des Unfalls bei der Polizei Kempten zu melden. Weitere Hinweise zum...

  • Obergünzburg
  • 12.06.17
  • 40× gelesen

Auseinandersetzung
Streit in Obergünzburg: Mädchen (12) durch Obstmesser leicht verletzt

Am Dienstag den 16.05.2017 gegen 13:00 Uhr wurde in Obergünzburg, auf Höhe eines Verbrauchermarktes, ein 12-jähriges Mädchen nach einer verbalen Auseinandersetzung von einem etwa 16-17 Jahre altem Mädchen mit einem Obstmesser am Wangen- und Halsbereich leicht verletzt. Die 12-Jährige lief daraufhin weg und kam einige Zeit später, mit ihrer Mutter, zur Anzeigenerstattung auf die Polizeiinspektion Kaufbeuren. Die erlittenen oberflächlichen Schürfwunden mussten vorerst nicht medizinisch versorgt...

  • Obergünzburg
  • 18.05.17
  • 17× gelesen

Kontrolle
Verstärkte Kontrollen in Willofs: Mehrere Autofahrer unter Drogen- und Alkoholeinfluss

Am vergangenen Wochenende wurden im Zusammenwirken der Verkehrspolizeiinspektion Kempten und der Polizeiinspektion Kaufbeuren gezielt Verkehrskontrollen mit dem Schwerpunkt 'Alkohol und Drogen am Steuer' durchgeführt. Die Bilanz Insgesamt sieben Autofahrern wurde die Weiterfahrt untersagt, weil bei ihnen der Atemalkoholtest jeweils einen Wert von über 0,5 Promille festgestellt hat. Die Fahrer müssen nun mit einem einmonatigen Fahrverbot und einer Geldbuße von mindestens 500 Euro...

  • Obergünzburg
  • 02.05.17
  • 69× gelesen

Alkoholkonsum
Mann (38) fährt trotz Führerschein-Abnahme mit dem Auto zu Kaufbeurer Polizei

Am Morgen des Ostersonntags wurde in Günzach ein 38-jähriger Autofahrer aus dem Ostallgäu bei einer Verkehrskontrolle angehalten und kontrolliert. Da er mit rund 1,2 Promille alkoholisiert war, wurde die Fahrt des Mannes unterbunden und sein Autoschlüssel sichergestellt. Der Führerschein des Fahrers wurde ebenfalls einbehalten. Am Ostermontag erschien er dann bei der Polizei Kaufbeuren, um seinen Autoschlüssel wieder abzuholen. Trotz mehrfacher Belehrung am Sonntag war er dazu mit seinem Auto...

  • Obergünzburg
  • 18.04.17
  • 23× gelesen

Drogen
Mann (39) mit diversen Drogen im Auto auf Parkplatz von Obergünzburger Disco kontrolliert

Am Wochenende erwischten die Fahnder einen 39-Jährigen mit verschiedenen Drogen. Der Mann hatte sein Auto auf dem Parkplatz einer Diskothek gerade abgestellt, als die Kontrolle erfolgte. Im Wagen wurden rund 10g Marihuana und einige Konsumeinheiten Ecstasy aufgefunden. Auch verschreibungspflichtige Potenzpillen wurden entdeckt und mangels Verschreibung sichergestellt. Einer der Beifahrer im Auto konsumierte gerade einen Joint und versuchte diesen verschwinden zu lassen. Was ihm jedoch nicht...

  • Obergünzburg
  • 09.04.17
  • 25× gelesen
4 Bilder

Unfall
Mann (44) prallt bei Ronsberg gegen Baum und wird schwer verletzt

Samstagnacht gegen 23:20 Uhr kam ein Auto auf der Staatsstraße 2012 zwischen Ronsberg und Obergünzburg von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Das Auto kam schließlich in einer weiteren Baumgruppe zum Stehen. Der Fahrer hatte sich allein im Fahrzeug befunden und wurde bei dem Unfall im seinem Wagen eingeklemmt. Zur Bergung des Fahrers, zur Sperrung der Fahrbahn und zur Ausleuchtung der Unfallstelle wurden die Feuerwehren Obergünzburg und Ronsberg, sowie die Werksfeuerwehr der Firma...

  • Obergünzburg
  • 09.04.17
  • 55× gelesen

Gestoppt
Fahranfänger (18) fährt mit Blaulicht durch Obergünzburg

Am Sonntagabend wurde der PI Kaufbeuren ein auffälliges Fahrzeug in Obergünzburg mitgeteilt. In dem Pkw war ein Blaulicht verbaut, so dass der Wagen wie ein ziviles Einsatzfahrzeug aussehen sollte. Der 18-jährige Fahrer konnte durch eine herbeigerufene Streife festgestellt und angehalten werden. Der junge Mann nutzte das Blaulicht, um Polizei zu spielen. Die echte Polizei hingegen stellte das nicht zugelassene Blaulicht sicher. Zudem muss der Hobby-Polizist mit einer empfindlichen Geldbuße...

  • Obergünzburg
  • 03.04.17
  • 49× gelesen

Unfall
Fahrradfahrer (75) stürzt bei Günzach zwei Meter tiefen Abhang hinunter und bricht sich das Bein

Ein 75-jähriger Obergünzburger nutzte das schöne Wetter am Freitagnachmittag für eine Fahrradtour. Zwischen Günzach und Sellthüren kam er aus unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte dort einen ca. zwei Meter tiefen Abhang hinunter auf eine Wiese. Hierbei brach er sich vermutlich das linke Bein. Er kam mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus.

  • Obergünzburg
  • 01.04.17
  • 12× gelesen

Polizei informiert
Nicht angeleinter Hund verletzt Widder in Ronsberg: Hundehalterin erhält Anzeige

Die Polizei Kaufbeuren wurde am Samstag darüber informiert, dass ein nicht angeleinter Hund einen verwilderten Muffel-Widder gehetzt und erheblich verletzt hat. Der hinzugerufene Jagdpächter musste das Tier erlösen. Die Hundehalterin erwartet nun eine Anzeige nach dem Jagdgesetz. In diesem Zusammenhang wird auch darauf hingewiesen, dass gerade jetzt, in der beginnenden Brut und Setzzeit vieler Wildtiere, das Anleinen von Hunden sinnvoll und geboten ist. Allgemein gilt: Wenn ein Hund sich...

  • Obergünzburg
  • 13.03.17
  • 15× gelesen

Beiträge zu Polizei aus

Powered by Gogol Publishing 2002-2019