Special Gesundheit SPECIAL

Zahnärztin In Nepal
Zahnärztin aus Obergünzburg hilft in Nepal

'Basnuhos. Dhukcha? Kaha?'- 'Bitte nehmen Sie Platz. Schmerzen? Wo?' Das waren Worte, die Zahnärztin Dr. Barbara Müller in den vergangenen Wochen häufig in Nepali sprach.

Mit einem ehrenamtlichen Team von fünfzehn Ärztinnen und Krankenschwestern sowie nepalesischen Übersetzern und Helfern war die Obergünzburgerin drei Wochen lang in Nepal unterwegs, um Patienten in abgelegenen Dörfern medizinische Hilfe zu leisten, um aufzuklären und über Vorsorgemaßnahmen zu unterrichten. Den eng beschriebenen Zettel mit nepalesischen Sätzen hat sie mit nach Hause gebracht – und viele Erlebnisse, die sich damit verbinden.

Nach der Landung in Kathmandu, wo die Helfer in der deutschen Botschaft empfangen wurden, war ein Waisenhaus des 'Jugend-, Missions- und Sozialwerks Altensteig', das das Medizinercamp für Nepal organisierte, erstes Ziel. Dann ging es über Land, erst in ein Seitental von Kathmandu, später in Einsatzorte im Terai-Tiefland im Nationalpark Chitwan. Busfahrten auf 'schrecklichen Straßen' und Fußmärsche auf schmalen Pfaden bergauf gehörten dazu. Das Hilfsteam, in karg eingerichteten Schulen untergebracht, schlief dort unter Moskitonetzen auf dem Boden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen