Feierlichkeit
Segen für neue Drehleiter der Feuerwehr Obergünzburg

Von einem Meilenstein in der langen Geschichte der Obergünzburger Feuerwehr sprach Bürgermeister Lars Leveringhaus bei der offiziellen Segnung des neuen Drehleiter-Fahrzeugs. Der Erwerb dieses 'außergewöhnlichen Fahrzeugs' nannte Leveringhaus 'ein einmaliges Ereignis für die ganze Marktgemeinde und darüber hinaus'.

Die nicht ganz billige Anschaffung bedingte vor allem Verantwortlichkeit der Wehrleute und gegenseitiges Vertrauen, sagte er. Der Rathauschef hofft auf eine 'stets gute Fahrt und wenige echte Einsätze'. Kommandant Markus Schäftner erinnerte an den Verlauf der Beschaffung der neuen Drehleiter. Aus der Bestellung für eine Leiter wurde eine für vier, sodass die daran beteiligten Kommunen – neben Obergünzburg Marktoberdorf, Pfronten und die Stadt Lindenberg –, auch erheblich Geld sparen konnten.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 18.05.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018