Feier
Saniertes Verkündhaus in Obergünzburg mit Fest eingeweiht

Das sanierte Verkündhaus in Obergünzburg ist mit einen großen Fest eingeweiht worden. Mit seiner Sanierung hat es viel gewonnen, das jahrhundertealte Verkündhaus am Kirchplatz, das als ein Obergünzburger Wahrzeichen gilt.

Nicht nur an Sicherheit, vom gerichteten Dach bis zum Brandschutz, oder durch neue Fenster, zeitgemäße Sanitäranlagen und Technik. Atmosphäre und Charme des denkmalgeschützten Gebäudes werden nun auch in den hell gestalteten Innenräumen besonders augenfällig und spürbar.

Bei strahlendem Sommerwetter waren der Kirchplatz und das zu besichtigende Verkündhaus voller Besucher.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 27.07.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen