Anzeige Zuckerguss ANZEIGE
Zuckerguss

Rezept
Osterlämmchen aus Joghurtteig von Verena Brutscher aus Untrasried

 Teig
200 g Butter
2 Pck. Vanillezucker
200 g Zucker
4 Eier
200 g Mehl
2 Pck. Vanillepudding-Pulver
4 gestr. TL Backpulver
300g Naturjoghurt, 3,5% Fett

4 mittlere Lamm- und Hasenformen

1. Die Formen gut mit Margarine einfetten und mit Semmelbrösel ausstreuen, anschließend für 30 Min. in das Gefrierfach legen (so löst sich das Gebäck besser aus der Form).

2. Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Butter mit Vanillezucker und Zucker schaumig schlagen und die Eier nach und nach einrühren. Mehl mit Vanillepudding-Pulver und Backpulver mischen und abwechselnd mit dem Joghurt unter die Masse rühren. Schließlich in die Backformen füllen und für 40 Min. backen. Nach dem Erkalten mit Puderzucker bestreuen

Nach dem Backen für ein paar Minuten ein feuchtes, kaltes Tuch auf die Seiten der Backformen legen. Danach lassen sich die Lämmchen und Hasen besser aus der Form lösen.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019