Alpenverein
Ortsgruppe Obergünzburg feiert Bergmesse des Alpenvereins am Biberkopf

Bei traumhaftem Bergwetter feierte die Ortsgruppe Obergünzburg im Alpenverein ihre Biberkopfmesse. An dem Altarplatz unterhalb der Südwand des Biberkopfes, dem südlichsten Gipfel von Deutschland und Hausberg der Ortsgruppe, hielt der Evangelische Pfarrer Friedrich Martin den Berggottesdienst.

Sein Thema 'Nicht wir haben das Leben, sondern das Leben hat uns' konnten circa 80 Messbesucher die Gedanken schweifen lassen und die hervorragende Fernsicht ins Lechtal genießen. Danach konnte der Gipfel erstiegen werden oder man entspannte sich am See, bevor es wieder ins Tal ging.

Wer nicht auf den oberen Messplatz wandern wollte, konnte auch an einer zweiten Messe teilnehmen. Pfarrer Ried aus Lengenwang zelebrierte in der Nähe von Lechleiten die Bergmesse.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen