Special Festzelte im Allgäu SPECIAL

Veranstaltung
Obergünzburger Freischießen: Zum Auftakt ein Historienspiel

Immer wenn die ersten Blätter fallen – dann ist Freischießenzeit in Obergünzburg. Vom 28. August bis 5. September ist es wieder soweit. Mit einem Empfang der Marktgemeinde am Freitag, 28. August, um 19 Uhr auf dem Marktplatz wird diese 'fünfte Jahreszeit' eröffnet. <%IMG id='1388648' title='Freischiessen Obergünzburg'%>

Heuer wird es zu diesem Anlass – wie alle drei Jahre – ein kurzes Historienspiel geben, im Anschluss spielt das örtliche Blasorchester zum Standkonzert auf. Danach geht es mit Marschmusik und der Schützenprominenz zum Festzelt. Dort sticht Bürgermeister Lars Leveringhaus um 20 Uhr das erste Fass Bier an. Die Musikkapellen Willofs, Huttenwang und Günzach sorgen für Stimmung.

Schlag auf Schlag geht es in den folgenden Tagen weiter mit Stimmungsmusik fast jeden Abend im Festzelt. Zum Höhepunkt wird am Sonntag, 30. August, der Festumzug, zu dem ab 13.30 Uhr wieder Hunderte von Teilnehmern in 66 Gruppen erwartet werden. Der sportliche Teil wird beim Veranstalter, dem Schützenverein Guntia, und bei der Feuerschützengesellschaft Obergünzburg (FSG) am Samstag mit dem ersten Schuss eröffnet.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen