Fasching im Allgäu
Special Fasching im Allgäu SPECIAL

Fasching
Näherinnen bereiten sich auf Ronsberger Faschingsumzüge vor

Auf Hochtouren laufen die Vorbereitungen für die Ronsberger Faschingsumzüge am 8. und 15. Februar, die jeweils um 13.33 Uhr starten. So auch bei der Fußgruppe um 'Chefin' Kathrin Buffler, wo fleißig an den originellen Kostümen genäht wird, damit für rund 40 Personen die Verwandlung in schnatterndes Federvieh rechtzeitig möglich wird.

Dafür hat Marion Huber in Oberegg einen Kellerraum in eine Nähstube verwandelt. Auch bei Sabine Vetter und Anita Mayrock sieht es ähnlich aus, die mit ihren Helferinnen ebenfalls an den bunten Verkleidungen arbeiten. Die meisten Kostüme fertigt jedoch Centa Willimek, eine gelernte Schneiderin, an.

Mehr zu den Verwandlungskünstlerinnen aus Ronsberg lesen Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf vom Samstag, 31.01.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen