Wettbewerb
Großer Sporttag in Obergünzburg

3Bilder

Klaus Görig und Willi Koller vom RC Allgäu sowie Harald Vogler vom TSV Obergünzburg sind die Organisatoren des großen Sporttags am Samstag, 19. September. Neu in diesem Jahr: Es wird erstmals einen '2er Team Laufwettbewerb' neben dem Radsportrennen geben.

15.30 Uhr: Am Start des Laufwettbewerbs sind Florian Lorenz aus Obergünzburg und Tobias Seitz aus Ronsberg, zwei gute Läufer aus der Region. Mit Thomas Reichl und Kerstin Petsch messen sich zudem zwei erfolgreiche Triathleten. Das zweite Rennen des Tages (Start 16.15 Uhr) ist ein Spezial Olympics Radrennen. Hier wird Julia Rösler aus Obergünzburg in die Pedale treten. Sie gewann im Juli bei dem World Games in Los Angeles die Goldmedaille. Um 17:15 Uhr fällt der Startschuss zum Elite Radrennen. Es werden rund 50 Radsportler aus ganz Deutschland daran teilnehmen. Auch hier werden die Zuschauer am Straßenrand viel zu sehen bekommen. Gegen 19 Uhr ist der Zieleinlauf. Am Abend ist eine Party ab 20 Uhr auf dem Marktplatz mit Liveband. Hier feiern die Sportler, die Besucher und die Teilnehmer des Günztalmarktfestes am kommenden Tag, Sonntag, 20. September. Der Eintritt ist - wie auch beim Günztalmarktfest - kostenlos.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen